DIY Lavendel Kissenspray: So geht’s schnell und einfach

DIY Lavendel Kissenspray: So geht’s schnell und einfach

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts.

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass dein Alltag dich so sehr stresst, dass du auch nachts nicht zur Ruhe kommst?

Dann haben wir hier etwas ganz Besonderes für dich: Ein DIY Lavendel Kissenspray.

Dieses Spray sorgt nicht nur für einen herrlich frischen Duft in deinem Schlafzimmer, sondern kann auch dazu beitragen, deinen Schlaf erheblich zu verbessern.

In diesem Beitrag verraten wir dir, wie du ein Lavendel Kissenspray im Handumdrehen und kostengünstig selber herstellen kannst – einmal mit fertigen Produkten sowie mit frischem Lavendel.

Los geht’s!

Das Wichtigste in Kürze

  • Lavendel hat eine beruhigende Wirkung, die dir helfen kann, schneller einzuschlafen und tiefer zu schlafen.
  • Mit nur wenigen Zutaten kannst du dein eigenes Lavendel-Kissenspray herstellen.
  • Das Lavendel-Kissenspray ist auch eine hervorragende Geschenkidee
  • Vielseitig einsetzbar: Das Spray kann nicht nur auf Bettwäsche, sondern auch auf anderen Textilien verwendet werden.
  • Achtung bei Haustieren: Ätherische Öle können für Tiere schädlich sein, daher solltest du das Spray nicht in ihrer Nähe verwenden.

Warum Lavendel Kissenspray?

Lavendel kann mehr als nur gut riechen!

Er besitzt eine in Studien nachgewiesene positive Wirkung auf unseren Schlaf. Die ätherischen Öle des Lavendels wirken beruhigend und schlaffördernd, was ihn zum perfekten Begleiter für die Nacht macht.

Stell dir vor, du schließt die Augen und der sanfte Duft des Lavendels umhüllt dich, trägt dich sanft in den Schlaf.

Wirkung von Lavendel auf deinen Schlaf

Klingt das nicht himmlisch?

Gerade im stressigen Alltag kreisen unsere Gedanken beim Einschlafen oft umher und so sehr wir uns auch anstrengen: der Schlaf will einfach nicht kommen. Hier ist das Lavendel-Kissenspray ein echter Geheimtipp, der dieses Problem schnell und einfach für dich lösen kann.

Also lass uns keine Zeit verlieren und direkt mit der Herstellung starten.

DIY Anleitung: Lavendel Kissenspray

Deinen Lavendel Kissenduft kannst du auf zwei Arten herstellen: Einmal mit fertigen ätherischen Ölen oder mit frischem Lavendel.

Schnell und einfach: Lavendelduft aus fertigen Produkten

Einkaufsliste:

  • 100 ml Sprühflasche aus Glas
  • 100 ml Wasser
  • 10 ml geruchsneutraler Alkohol (Wodka oder Korn)
  • 20 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Und so machst du dein Spray:

Nimm die Glasflasche und füge zuerst das Lavendelöl und den Alkohol hinzu. Dieser Schritt ist essenziell, um sicherzustellen, dass sich das Wasser später gut verteilen kann.

Im Anschluss füllen wir die Flasche mit dem Wasser auf.

Jetzt heißt es: kräftig schütteln.

Voilà – dein Lavendel Kissenspray ist fertig!

Herstellung mit frischem Lavendel

Es ist durchaus möglich, ein Lavendel Kissenspray auch mit frischem Lavendel herzustellen.

Dir sollte aber klar sein, dass der Prozess im Vergleich zur Verwendung von fertigem ätherischem Lavendelöl etwas aufwendiger ist.

Einkaufsliste

  • Eine Handvoll frischer Lavendelblüten nach Belieben
  • 100 ml destilliertes Wasser
  • 10 ml Alkohol (wie Wodka oder Korn), optional
  • Eine Sprühflasche aus Glas

Anleitung:

  • Lavendel vorbereiten: Zupfe die Lavendelblüten von den Stielen und lege sie in eine Schüssel. Der Duft wird wahrscheinlich weniger intensiv sein als bei Verwendung von ätherischem Lavendelöl. Du kannst die Menge der Lavendelblüten jedoch erhöhen, um einen stärkeren Duft zu erreichen. Experimentiere hier ein wenig.
  • Wasser hinzufügen: Füge das destillierte Wasser zu den Lavendelblüten hinzu. Wenn du möchtest, kannst du das Wasser vorher erhitzen (nicht kochen), um den Extraktionsprozess zu beschleunigen.
  • Ziehen lassen: Lass die Mischung für mehrere Stunden, im Idealfall über Nacht ziehen, damit die ätherischen Öle des Lavendels ins Wasser übergehen können.
  • Filtern: Lavendelblüten absieben. Fange die Flüssigkeit in einer Schüssel auf.
  • Alkohol hinzufügen: Wenn du dich entscheidest, Alkohol zu verwenden, füge ihn jetzt hinzu. Der Alkohol hilft, das Spray länger haltbar zu machen und sorgt dafür, dass es schneller trocknet, wenn es auf die Kissen gesprüht wird.
  • Abfüllen: Fülle die Flüssigkeit in die Sprühflasche aus Glas.
Unbedingt lesen:   Gesichtspeeling selber machen: Die bewährte DIY-Anleitung für zu Hause

Wichtiger Hinweis: Das selbst gemachte Lavendel Kissenspray mit frischem Lavendel hat eine kürzere Haltbarkeit als eines mit ätherischem Öl. Bewahre es im Kühlschrank auf und verwende es innerhalb von ein bis zwei Wochen.

Zusätzliche Tipps und Tricks

Abschließend möchten wir dir einige Tipps und Tricks an die Hand geben, die dein selbst gemachtes Lavendspray noch wertvoller machen.

Kreativität kennt keine Grenzen

Jetzt, wo du dein eigenes Lavendel-Kissenspray in den Händen hältst, ein toller Tipp: Wie wäre es, das Spray als liebevolle und kreative Geschenkidee zu verwenden?

Mit einem hübschen Band oder etwas Spitze um den Flaschenhals wird dein Spray schnell zum Hingucker.

Achtung: Kreativität hat hier leider Grenzen. Vermeide es unbedingt, Lavendelblüten direkt in die Flasche zu geben. Sie können das Spray verfärben und ihm einen unerwünschten Gelbstich verleihen.

Auf welchen Oberflächen kann ich das Spray verwenden?

Dein Lavendel Kissenspray ist nicht nur für Kissen und Bettwäsche geeignet.

Du kannst es auch auf Vorhängen oder dem Sofa verwenden, um dein ganzes Zuhause in eine Wohlfühloase zu verwandeln.

Auch hier eine Warnung: Teste es vorher an einer unauffälligen Stelle, um sicherzugehen, dass der Stoff das Spray verträgt, besonders wenn es sich um empfindliche Materialien handelt.

Sicherheit geht vor: Achtung bei Haustieren

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss.

Bitte verwende das Lavendel-Kissenspray nicht in der Nähe von Haustieren, insbesondere Katzen. Die ätherischen Öle können für unsere vierbeinigen Freunde schädlich sein.

Ein Hauch von Lavendel für süße Träume

Nun, da du alles über die Herstellung und Verwendung deines eigenen Lavendel-Kissensprays weißt, bist du bereit, deinen Schlaf und deine Abendroutine auf ein neues Level zu heben.

Dieses Fläschchen ist ein wahrer Game-Changer für alle, die nach Entspannung und einem erholsamen Schlaf suchen.

In diesem Sinne: Schlaf gut und träum süß!

Du hast noch Fragen?

Ja, das ist möglich. Du benötigst frische Lavendelblüten, die du in Wasser ziehen lässt. Anschließend filterst du die Blüten heraus und fügst optional Alkohol hinzu.

Mit Alkohol als Konservierungsmittel ist das Spray etwa 6 Monate haltbar. Alkoholfrei solltest du es innerhalb von einem Monat aufbrauchen.

Ja, das Lavendel Kissenspray kann auch auf Vorhängen oder Sofas verwendet werden. Teste es jedoch vorher an einer unauffälligen Stelle.

Nein, ätherische Öle können für Haustiere schädlich sein. Verwende das Spray nicht in der Nähe von Tieren und bewahre es außerhalb ihrer Reichweite auf.

Ja, das Spray kann auch dazu verwendet werden, um einen Raum zu erfrischen und eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner