(3) (6) (2) (2) (1) (3) (1) (2) (3) (2) (11) (2) (1) (2) (3) (1) (61) (1) (35) (11) (2) (1) (2) (3) (8) (1) (7) (2) (21) (12) (3) (1) (4) (12) (6) (1) (1) (4) (5) (2) (11) (1) (3) (9) (4) (2) (1) (37) (1) (1) (1) (11) (1) (1) (2) (6) (1) (2) (2) (1) (1) (10) (5) (25) (9) (10) (21) (1) (7) (4) (10) (6) (5) (9) (1) (5) (2) (3) (14) (1) (5) (1) (1) (7) (5) (2) (1) (4) (6) (5) (1) (3) (1) (16) (1) (37) (1) (1) (5) (3) (14) (1) (8) (45) (2) (1) (1) (10) (23) (3) (1) (1) (1) (1) (1) (2) (5) (1) (1) (1) (3) (5) (9) (3) (3) (1) (1) (2) (3) (1) (15) (1) (12) (3) (1) (19) (1) (24) (11) (16) (7) (1) (12) (2) (7) (1) (32) (40) (17) (1) (1) (14) (3) (11) (3) (2) (1) (8) (3) (1) (11) (2) (55) (3) (1) (2) (9) (2) (1) (13) (96) (12) (1) (9) (5) (7) (22) (1)

Power Yoga Germany Hamburg

August 28, 2015 keine Kommentare

Poweryoga GermanyMal wieder ein Yogatipp für Hamburg! (Ich weiss, es geht hier irgendwie sehr hamburglastig zu im Moment, aber das wird sich bald auch wieder ändern.)

Im Rahmen der Langen Nacht des Yoga war ich nämlich beim „Power Yoga Super Disco Flow“ bei Power Yoga Germany. Davon gibt’s in Hamburg gleich 2 Studios, eins in der Schanze und eins in Winterhude und der „Power Yoga Super Disco Flow“ fand in dem Studio in Winterhude statt und das findet ihr in der Herderstraße 38.

Ich war schon mal ganz in der Nähe, als ich das Pretty Feet Spa besucht hatte. Aber dieses Mal hab‘ ich the one and only Deva Leela mit im Schlepptau und bin stark aus dem Häuschen, weil wir zum ersten Mal zusammen Yoga machen.

Die Hinfahrt (mit Auto) gestaltet sich irgendwie eher hektisch, aber wir kommen trotzdem pünktlich an, ziehen uns um und finden noch ein freies Plätzchen für unsere Matten. Es gibt einen großen Raum bei Power Yoga Germany in Winterhude (ihr seht ihn oben auf dem Foto) und dieser Raum ist heute sehr(!) voll. Geleitet wird der Super Disco Flow von Andrea „Qbi“ Kubasch und Dirk Bennewitz, den beiden Gründern von Power Yoga Germany, höchstpersönlich.

Die lässige Fröhlichkeit der beiden spiegelt sich auch im Studio wieder. Das ist hier so ziemlich das genaue Gegenteil von diesen durchgestylten Berlin Mitte-Studios. Das Intérieur ist erfrischend unstylish und auf den Matten um mich herum findet sich ein wilder Mix aus Männlein und Weiblein, trainiert und untrainiert, bunten Yogaleggings und Adidas Trimm Dich-Shorts. Herrlich! (…)

Splat Blackwood Whitening Zahnpasta ohne Fluorid & Hydrophil Zahnbürste

August 26, 2015 4 Kommentare

Blackwood ZahnpastaHeute soll es hier zum zweiten Mal um Zahnpasta gehen, denn ich habe meine Zähne nun ein paar Wochen lang mit der Splat Blackwood Whitening Zahnpasta ohne Fluorid geputzt und ich bin mehr als begeistert.

Normalerweise putze ich zuhause mit einer elektrischen Zahnbürste. Zusammen mit der Blackwood Zahnpasta habe ich aber eine umweltschonendere Alternative aus Bambus von Hydrophil ausprobiert. Dazu aber mehr am Ende des Posts.

Über Pro und Contra bzgl. Fluorid als Inhaltsstoff in Zahncremes möchte ich mich auch heute nicht näher auslassen. Das ist so ein Grundsatzthema, über das schon so viel diskutiert wurde. Ich persönlich gehöre noch zu der Generation, der man im Kindergarten regelmäßig Fluoridtabletten verabreicht hat und war in der Vergangenheit immer ein bisschen hin- und hergerissen zwischen „entweder fluoridfrei“ oder „ordentlich frisch mit richtig viel Schaum“. Daher hatte ich immer mindestens 2 Sorten Zahnpasta im Bad und habe versucht, so oft wie möglich fluoridfrei zu putzen, manchmal aber dennoch zu der frischeren Variante gegriffen.

Als ich die Blackwood Zahnpasta zum ersten Mal benutzt habe, war das schon ein bisschen strange, denn wie ihr oben auf dem Bild seht, ist sie schwarz und mit Schwarz assoziiert man ja jetzt nicht unbedingt weiße, saubere Zähne. Aber sobald ihr anfangt zu putzen, merkt ihr, dass sie ordentlich frisch schmeckt und weißen Schaum produziert. Hier der Videobeweis. (…)

Lundenbergsand Hotel & Spa Husum

August 24, 2015 2 Kommentare

Lundenbergsand Hotel und SpaDer erste Nordsee-Post! So aufregend. Im Frühling hielt ich einen Vortrag auf der Chefkonferenz der Wellnesshotels & Resorts und lernte dort Herrn und Frau Peters vom Lundenbergsand Hotel & Spa kennen. Da ich die beiden schon auf Rügen ziemlich sympathisch fand und ein extrem gutes Bauchgefühl hatte, als ich den Webauftritt checkte, habe ich nicht lange gezögert und bin vergangene Woche ihrer Einladung an die Nordsee gefolgt.

Wenn ich deutsche Wellnesshotels besuche, reist die Angst, dass die ganze Nummer nach hinten losgeht, jedes Mal mit. Zu häufig finden sich vor Ort Buddhakitsch in Massen, Kunstefeu, römische Dekosäulen oder eingetrocknete Zimmerbrunnen. Gelegentlich liegen nicht bloß Welten, sondern ganze Galaxien zwischen einem Webauftritt und der Realität. Diese Fälle tauchen hier nicht auf, aber weil ich sie bereits mit meinen eigenen Augen gesehen habe, bin ich vor dem Besuch eines Wellnesshotels in Deutschland immer latent angespannt. Also steigen meine Angst und ich an einem Dienstag Morgen in einen IC nach Sylt, der von Berlin aus sogar durchfährt bis Husum. Der ganze Spaß dauert (wenn ihr in Berlin einsteigt) etwas länger als 4 Stunden. Von Hamburg aus dauert es ungefähr halb so lange.

Das Hotel Lundenbergsand & Spa ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und deshalb holt mich dann auch fast die ganze Familie am Bahnhof ab. Der Knaller! Normalerweise müsst ihr ab Husum in ein Taxi hüpfen. Von dort aus sind es noch etwa 8km bis zum Hotel. Geht also recht fix. (…)

Sunday Love #33

August 23, 2015 keine Kommentare

ognx-leggings-multicolour-spotsDie Herbst-/Winterkollektion von OGNX ist da und hat eine fancy Yogaleggings mitgebracht! Sunday Love!

Happy Sunday!

Jenny

BUDDHA NOSE Skin Serenitiy Balm

August 21, 2015 keine Kommentare

Buddha Nose Skin Serenitiy BalmSchon als ich vor etwa 2 Jahren zum ersten Mal online über Buddha Nose gestolpert bin, war mir klar, dass ich das ein oder andere Produkt unbedingt ausprobieren und ggf. darüber schreiben möchte. Ich recherchierte immer mal wieder, fand aber lange keine deutsche Bezugsquelle, zu der ich mit gutem Gefühl hätte verlinken wollen. Kürzlich entdeckte ich dann aber ein kleines, feines Buddha Nose Sortiment bei glore und nur kurze Zeit später hielt ich den Skin Serenity Balm in meinen Händen.

Das kleine Döschen hat es aromatherapeutisch ganz schön in sich. Es enthält Lavendel, Rosengeranie, Teebaumöl und Weihrauch. Ich finde den Lavendel und das Teebaumöl gleichermaßen dominant. Es geht ein bisschen in die Tigerbalm-Richtung, nur weniger penetrant. Daher würde ich ihn nicht nur für trockene Hautpartien nutzen, sondern auch ganz gezielt auf Muskelpartien auftragen, die ein bisschen Entspannung nötig haben. Ich denke, dass jeder muskuläre Hartspann sich über den Skin Serenity Balm freut. (Und das Umfeld freut sich höchstwahrscheinlich gleich mit, weil ihr nicht zu stinky Tigerbalm gegriffen habt.)

Der Duftmix verleitet dazu, mal einen Gang runterzuschalten. Perfekt also für alle Freunde der Entschleunigung. Das Döschen sagt: „Rub a finger full on skin to moisturize an calm as often as needed. Be still and breathe.“ Dem ist ja im Prinzip nichts weiter hinzuzufügen.

Die ätherischen Öle kommen allesamt aus kontrolliert biologischem Anbau und der Balm enthält weder synthetische Farb- und Duftstoffe, noch Silikone, Paraffine oder Rohstoffe auf Mineralölbasis. (…)

East Mandarin Body & Soul Hamburg

August 19, 2015 2 Kommentare

Mandarin Body & Soul Spa East HamburgEigentlich dachte ich ja, dass ich in Hamburg, was Hotels angeht, mittlerweile einen ganz okayen Überblick habe. Umso weniger ist mir nach meinem Besuch im East Mandarin Body & Soul vor 2 Wochen klar, wie es wohl passieren konnte, dass ich dieses Hotel so lange nicht auf dem Schirm hatte.

Genau wie das Spa im The George und das im Gastwerk hat auch das Spa im East keinen Pool. Anstelle dessen wartet es mit Tageslicht und einer sonnigen Dachterasse auf. Could be worse.

Das East liegt mitten in St. Pauli und wenn ihr an der gleichnamigen U-Bahnstation aussteigt, sind es keine 5 Minuten Fußweg und schon steht ihr davor. Fast pünktlich, aber dafür frisch manikürt, stolpere ich in die Lobby und bekomme gleich eine kleine Hotelführung. Es ist mehr so eine riesige Gastro-Spielwiese mit Zimmern als ein Hotel mit Gastro. Solltet ihr also einen Half Day Spa als externer Gast im Spa des Hotels planen, könntet ihr im Anschluss gleich dableiben zum Essen und Trinken.

Ich selbst bin allerdings wieder mit Spa Tunnelblick unterwegs und schlüpfe nur kurz nach meiner Ankunft bereits in den Bademantel. Das Mandarin Body & Soul ist klein, aber fein. Es gibt 3 Treatmenträume, allesamt mit Tageslicht. Und dann geht’s auch schon los. Mich erwartet ein Ayurveda Package, das ihr so seit Juli und bis einschliesslich September buchen könnt. Es heisst „Ayurveda Sommer Spezial mit Anke Fricke“ und beinhaltet 90 Minuten Ayurveda. Bei diesem Package wird erstmal euer Dosha ermittelt und im Anschluss wird die Massage individuell auf dieses Ergebnis abgestimmt. Der ganze Spaß dauert in Summe 90 Minuten und dieser Ansatz ist für ein Hotel Spa außergewöhnlich ganzheitlich. (…)

Stadt

Budget

Ich suche nach...

BOOK ME
RedSpa.de
Your ad here
I Love Spa Sparty