(2) (6) (2) (4) (3) (3) (4) (4) (2) (17) (2) (2) (2) (3) (3) (1) (2) (69) (1) (5) (2) (46) (20) (7) (1) (1) (3) (4) (1) (8) (9) (74) (29) (13) (5) (39) (1) (6) (14) (9) (18) (4) (4) (5) (21) (2) (13) (5) (3) (9) (7) (3) (1) (49) (3) (26) (1) (12) (1) (2) (3) (8) (1) (1) (9) (2) (1) (3) (15) (2) (32) (12) (1) (14) (1) (32) (7) (3) (4) (11) (26) (4) (6) (7) (12) (1) (8) (3) (3) (15) (1) (6) (1) (8) (5) (3) (3) (5) (4) (6) (8) (5) (1) (22) (1) (46) (1) (1) (4) (6) (2) (1) (5) (18) (67) (3) (1) (2) (18) (27) (1) (1) (2) (1) (2) (1) (4) (4) (6) (5) (2) (3) (6) (5) (4) (1) (1) (3) (1) (1) (1) (3) (2) (2) (18) (3) (14) (3) (23) (1) (1) (1) (26) (1) (7) (23) (8) (1) (16) (1) (2) (10) (65) (40) (18) (1) (16) (1) (5) (13) (3) (3) (9) (3) (10) (3) (69) (1) (10) (23) (1) (17) (16) (1) (14) (8)

Sunday Love #72

Mai 29, 2016 keine Kommentare

be a little analog

Ich gebe zu, es entbehrt nicht einer gewissen Absurdität, dass ich euch auf einem Blog ein Buch mit dem Titel Be a little analog an’s Herz lege, aber es ist nunmal, wie es ist. Sunday Love!

Happy Sunday!

Jenny

Skin79 Watermelon & Strawberry Fruit Mask

Mai 27, 2016 5 Kommentare

Skin79 Fruit MaskDass es zu dem heutigen Post kommt, habt ihr Ivi von WTF Ivikivi zu verdanken, denn Ivi bestellt regelmäßig Kosmetik in Korea und zeigt das Zeug dann gelegentlich auch auf Snapchat.

Wenn sie ihre Creme mit Schneckenschleim zeigt, klicke ich zwar immer schnell weiter, aber als sie zum ersten Mal die Angry Cat Face Mask von Skin79 im Gesicht hatte, während sie snappte, fand ich das so komisch, dass ich Skin79 umgehend googeln musste.

Ich verteile hier, was Beauty angeht, ja in erster Linie Tipps aus dem Bereich „fancy Naturkosmetik“. Da es in der Vergangenheit aber auch schon häufiger Empfehlungen gab, die von der Tendenz her eher „natürlich“ als „fancy“ waren, geht es meiner Meinung nach auch vollkommen klar, heute mal über Masken zu schreiben, bei denen der Schwerpunkt mehr auf „fancy“ als auf „natürlich“ liegt.

Genaugenommen liegt er so ziemlich gar nicht auf „natürlich“. Wenn ihr ein bisschen weiter nach unten scrollt, könnt ihr euch die Inhaltsstoffe anschauen. Mich haben allerdings so viele Private Snaps zu den Masken erreicht, dass ich ihnen hier und heute einen eigenen Post widmen möchte.

Das fancy Maskensortiment von Skin79 umfasst insgesamt 3 Tiermasken und 3 Fruchtmasken. Neben Ivi’s Angry Cat Mask gibt es noch die Animal Mask for Dark Panda und die Animal Maks for Dry Monkey. An Früchtchen habt ihr die Wahl zwischen der Fruit Mask Pomegranate Girl, der Fruit Mask Strawberry Girl und der Fruit Mask Watermelon Girl. Wie ihr oben auf dem Foto seht, soll es hier und heute um die Wassermelone und die Erdbeere gehen. (…)

My Personal Bikini Body Guide? Just wear a fucking bikini #thereisnochallenge

Mai 26, 2016 14 Kommentare

Bikini ChallengeLiebe Leute, wir müssen reden. Vorgestern hatte ich den Post eines Tee-Herstellers in meinem Instagram Feed, der mich dazu aufforderte, einen „Bikini Summer Guide“ downzuloaden. Am gleichen Abend entdeckte ich auf Instagram erstmalig den Hashtag #abgerechnetwirdamstrand und zu allem Überfluss verkündete ein großes Yoga Onlinestudio noch am selben Abend, dass die Bikini Challenge dieses Jahr in die zweite Runde geht.

In meinem Kopf ploppte sofort folgende Frage auf: Ladies? WHAT THE FUCK?

Ich bin ganzjährig in Nassbereichen unterwegs und trage somit unentwegt Bikinis. Ich füge ganz bewusst ein Bikinifoto in diesen Post hier mit ein und auch, wenn jetzt die Mehrheit schreien wird „Na, Du hast ja gut reden! Du bist ja auch schlank“, so möchte ich euch versichern, dass ich keineswegs aussehe wie die drahtigen Weizengrasmädchen in meinem Instagram Feed. Ich trage Größe S in Oberteilen und Größe L bei Hosen. Will heissen: Eher kleine Brüste bei eher breitem Becken. Und natürlich habe auch ich Cellulite. Wie so ziemlich jede andere Frau auch. Denn das ist ganz normal! 

Social Media Kanäle, Magazine und Werbung verkaufen uns nicht die Realität! In den vergangenen Jahren lagen so viele Top VIPs nackt vor mir und auch bei diesen Menschen kommen Dellen und Tattoos zum Vorschein, die normalerweise wegretuschiert werden. Lasst euch doch bitte nicht verarschen!

Sich zu bewegen, weil Bewegung gut tut und Spaß macht, hat nicht im entferntesten etwas mit diesen ganzen kranken Workouts und Challenges in meinen Social Media Kanälen zu tun. Ihr merkt schon, das macht mich richtig sauer. Weil es nämlich nach außen als „healthy Lifestyle“ verkauft wird. (…)

Arany Spa im Park Hyatt Vienna

Mai 25, 2016 2 Kommentare

Park Hyatt Wien SpaFreunde der Entspannung, seid ihr bereit für die erste Wien-Empfehlung? Laut Google Analytics lesen hier sehr viele Menschen aus Wien mit. Aus diesem Grund habe ich mich vergangene Woche für 48 Stunden auf den Weg in die österreichische Hauptstadt gemacht und gleich am Wochenende die Wien Subpage zusammengebastelt.

Wir starten chronologisch und aus diesem Grund soll es hier und heute um das Hotel gehen, das mir gleich nach meiner Ankunft ein Bett mit den perfektesten Kissen zur Verfügung gestellt hat. Sagt „Hi“ zum Park Hyatt Vienna auf I LOVE SPA!

Noch während der Fahrt vom Flughafen in den ersten Bezirk stelle ich fest, dass Wien mit kompakten Distanzen aufwartet. Da ich im Ausland und folglich ohne mobile Daten unterwegs bin, spielt mir das sehr in die Karten. Ich hüpfe am Bahnhof „Herrengasse“ aus der U-Bahn und stehe nur etwa 3 Minuten später bereits vor der imposanten Fassade des ehemaligen Bankgebäudes.

Nach einer herzlichen Begrüßung werde ich auf mein Zimmer begleitet. Man staunt nicht schlecht ob meines Gepäckumfangs, denn der gestaltet sich ähnlich kompakt wie die Distanzen vor Ort. Mein Rucksack und ich kommen also an und werden von Mozartkugeln auf dem Zimmer begrüßt. Hallo Wien! Genau so hab‘ ich mir das vorgestellt. Das Arany Spa im Park Hyatt Vienna schliesst um 22Uhr. Als ich mir um 21:55 eine Mozartkugel in den Mund schiebe, komme ich auf die brilliante Idee, noch schnell ein Foto vom leeren Pool zu machen, schlüpfe in die Frotteeschlappen, sause mit dem Aufzug nach unten und staune nicht schlecht. Das Ergebnis seht ihr oben und ich würde sagen, der Pool hat definitiv einen Schönheitspreis verdient. (…)

Spiritual Shopping – 10 coole Etsy Shops

Mai 23, 2016 keine Kommentare

Spiritual Shopping

Heute gibt’s eine kleine Linkparty zum Thema „Spiritual Etsy Shopping“. Enjoy!

1 MerakiNomad

Fans von Smudge Sticks aus weißem Salbei und Palo Santo sollten unbedingt mal bei Adrienne vorbeischauen! Diese hier enthalten außerdem Süßgras, Rosen und Lavendel! (…)

Sunday Love #71

Mai 22, 2016 2 Kommentare

Meow Meow Tweet Deodorant Stick

Ich weine fette Krokodilstränen, weil die neuen Meow Meow Tweet Deo Sticks in Deutschland nicht erhältlich sind. Nichts desto trotz möchte ich euch hiermit wissen lassen, dass es sie nun gibt und dass ich den Lavendel Bergamotte Stick täglich im Online Shop besuche.

Happy Sunday!

Jenny

Stadt

Budget

Ich suche nach...