(9) (1) (1) (1) (1) (6) (3) (9) (7) (2) (1) (2) (23) (1) (7) (5) (2) (4) (18) (2) (90) (1) (6) (2) (3) (5) (55) (22) (23) (13) (13) (89) (41) (12) (4) (41) (62) (7) (14) (9) (32) (4) (5) (24) (17) (4) (9) (8) (66) (4) (26) (3) (11) (4) (10) (6) (9) (6) (3) (3) (4) (20) (2) (35) (16) (16) (3) (44) (7) (3) (5) (35) (6) (5) (12) (7) (15) (6) (15) (6) (8) (5) (1) (5) (6) (8) (5) (29) (1) (1) (4) (4) (4) (3) (7) (27) (91) (3) (3) (9) (2) (4) (20) (29) (3) (3) (7) (3) (6) (5) (4) (6) (3) (3) (4) (4) (1) (2) (23) (5) (6) (16) (2) (3) (27) (36) (8) (2) (10) (26) (1) (3) (2) (40) (1) (16) (7) (8) (18) (3) (5) (4) (6) (3) (81) (33) (5) (17) (20) (14) (9) (4)

Die 10 besten Deos ohne Aluminiumsalze!

30/01/2017 11 Kommentare

Top 10 Deo ohne Aluminium - die besten Deos ohne Aluminium

Seid ihr bereit für den ultimativen Deo Post? Kathrin von ein bisschen vegan und ich haben uns parallel in den vergangenen Wochen und Monaten sehr intensiv mit aluminiumfreien Deos auseinandergesetzt und unsere Achseln haben sich mächtig in’s Zeug gelegt, damit wir euch heute auf beiden Blogs zeitgleich unsere Top 10 präsentieren können. Da hier ja auch männliche Leser mit am Start sind, habe ich auch den Praktikanten mit eingebunden und ihn genötigt, sich in den vergangenen Wochen einem weiteren Deo-Test zu unterziehen. Dieser Post beinhaltet also acht Empfehlungen von mir und zwei vom Praktikanten!

Sunday Love #71

22/05/2016 4 Kommentare

Meow Meow Tweet Deodorant Stick

Ich weine fette Krokodilstränen, weil die neuen Meow Meow Tweet Deo Sticks in Deutschland nicht erhältlich sind. Nichts desto trotz möchte ich euch hiermit wissen lassen, dass es sie nun gibt und dass ich den Lavendel Bergamotte Stick täglich im Online Shop besuche.

Happy Sunday!

Jenny

Brooklyn Soap Company Deodorant

02/10/2015 keine Kommentare

Brooklyn Soap Company DeodorantLiebe Leute, macht euch bereit für ein wahrlich episches Ereignis. Lange gesucht, ungefähr 200mal beim Universum bestellt und seit dem 1. September nun so richtig offiziell: Sagt „Hi“ zum I LOVE SPA Praktikanten!

Ich hoffe, mit dem heutigen Post nicht die vier jungen Frauen vor den Kopf zu stoßen, die sich im Laufe des vergangenen Jahres um einen Praktikumsplatz bei mir beworben haben. Bitte versteht mich nicht falsch, es ist nur so, dass mein männliches Umfeld in Bezug auf die Produkttests auf ganzer Linie versagt hat. Daher war es wichtig, dass es sich um einen männlichen Praktikanten handelt, dem ich zukünftig die Jungsprodukte in die Hand drücken und ihn zum Schreiben zwingen kann. Ehem. Er hatte bisher zu 100% mit konventionellen Produkten auf Mineralölbasis zu tun. Die Umstellung dürfte eine echte Challenge werden. Aber genug Vorwort jetzt. Here we go!

Jenny: Ich freu‘ mich riesig, dass es nun endlich einen Mann gibt, der tut, was ich ihm sage. Ist Dir klar, auf was Du dich hier eingelassen hast?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Nein, auf gar keinen Fall.

Jenny: Würdest Du dich als den typischen heterosexuellen Endverbraucher in Bezug auf Kosmetika bezeichnen?

Green Love Deodorant Natural Unscented

07/01/2015 keine Kommentare

Green Love Deodorant Natural Unscented

Heute gibt’s die vierte aluminiumfreie Deo-Empfehlung, und zwar eine vollkommen geruchsneutrale. Da die bisherigen Deo-Tipps eher geruchsintensiv unterwegs waren (sei es Lavendel oder Patchouli), habe ich dieses Mal darauf geachtet, dass es sich um ein unparfümiertes und geruchsneutrales Produkt handelt. Und deshalb geht es heute um das Green Love Deodorant Natural Unscented (edit: Link entfernt, weil ausverkauft). Und für den ultimativen Härtetest habe ich dieses Mal weder Kosten, noch Mühen gescheut.

Aber vorab: Ich finde, dass das Deodorant sich nicht sehr gut verteilt hat. Im Gegensatz zum Susanne Kaufmann Deostick, über den ich ja bereits geschrieben hatte, war die Konsistenz sehr viel cremiger und ich musste das Produkt nach jedem Auftragen mit den Fingerspitzen nachverteilen. Das hat mich jetzt zwar nicht sonderlich gestört, führt aber die Tatsache ad absurdum, dass es sich um einen Stick handelt. Daher würde ich beim Nachkaufen vielleicht einfach direkt zur Creme (edit: Link entfernt, weil ausverkauft) greifen. (Falls euch das interessiert, kann ich die auch nochmal explizit ausprobieren und einen eigenen Post dazu bringen.)

Aromaco – ein Lush-Deo ohne Aluminum

11/08/2014 keine Kommentare

Aromaco Lush Deo ohne AluminiumUm euch immer wieder neue Optionen aus dem Bereich aluminiumfreier Deos vorstellen zu können, probiere ich weiterhin fleissig rum.

Nach einem Superfail im Juli (ich habe nie zuvor derart gestunken und bin mir sicher, dass es sich eigentlich nicht um ein Deo, sondern um ein Raumspray handelte – auch wenn „Deodorant“ draufstand) bin ich heute umso happier, euch meine dritte Empfehlung nach dem Susanne Kaufmann Deostick und der Meow Meow Tweet Deodorant Cream with Lavender präsentieren zu können: Aromaco von Lush.

Vorab schonmal extrem großartig: Dieses Produkt ist nicht nur aluminiumfrei, sondern auch vegan und ohne Verpackungsmüll unterwegs.

Aromaco ist ein festes Deo am Stück. Ganz wichtig: Es darf nicht austrocknen! Sonst funktioniert der ganze Spaß nicht. Also am besten in einer Dose aufbewahren! Falls es schon zu spät ist, könnt ihr die eingetrocknete Schicht außen aber auch einfach mit einem Messer abschneiden.

Aromaco riecht schon eher stark nach Patchouli (also erdig und warm), wenn man am Produkt selbst schnuppert. Unter den Achseln ist dieser Duft aber so ziemlich sofort verschwunden. Ich finde, es ist aufgetragen eher geruchtsneutral unterwegs.

Das Auftragen selbst ist auch ziemlich easy. Ihr könnt es einfach wie einen Deostick benutzen. Während es (wenn es nicht eingetrocknet ist) weich durch eure Achsel gleitet, fühlt es sich ein bisschen an, als würde es schmilzen. Es lässt sich also ganz gut verteilen.

Stadt

Budget

Ich suche nach...

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/