(4) (1) (1) (1) (1) (2) (1) (4) (3) (8) (7) (2) (20) (1) (3) (2) (1) (2) (4) (2) (77) (1) (6) (3) (53) (10) (22) (13) (1) (10) (81) (38) (13) (5) (41) (1) (48) (6) (14) (9) (21) (4) (5) (24) (16) (4) (3) (9) (7) (7) (61) (3) (26) (13) (4) (9) (1) (1) (8) (2) (3) (19) (2) (33) (14) (1) (16) (1) (41) (7) (4) (5) (31) (5) (3) (12) (7) (14) (7) (16) (6) (9) (4) (3) (3) (5) (6) (9) (5) (27) (1) (52) (1) (4) (4) (4) (3) (7) (24) (81) (3) (3) (3) (21) (26) (2) (2) (6) (7) (3) (7) (5) (4) (3) (1) (4) (3) (2) (23) (5) (14) (3) (26) (3) (31) (5) (1) (10) (26) (9) (1) (15) (2) (97) (40) (1) (15) (1) (6) (8) (18) (3) (1) (6) (4) (6) (9) (3) (75) (30) (5) (17) (20) (14) (9)

Dabba Mädesüßwasser & Dabba Kamillenblütenwasser

12/02/2016 4 Kommentare

Dabba Mädesüßwasser & Dabba KamillenblütenwasserLasst uns heute mal über Blütenwasser aus Lettland reden! Ich habe zwei der acht Blütenwasser von Dabba in den vergangenen Wochen ausgiebigst getestet und vorgestern auf der Vivaness festgestellt, dass Dabba darüberhinaus nun sehr bald das Sortiment auch noch um Gesichtsöl und Haarprodukte erweitern wird. Ohne Frage ebenfalls sehr interessant (ich hab‘ die neuen Sachen bereits beschnuppert), hier und heute soll es aber ausschliesslich um das Mädesüßwasser und das Kamillenblütenwasser gehen.

Ich konnte mich im Vorfeld nicht so recht festlegen, welches Blütenwasser nun besser zu meiner Haut passt, also hab‘ ich mir einfach beide vorgeknöpft. Das Mädesüßwasser eignet sich laut Hersteller am ehesten für normale und problematische Haut, das Kamillenblütenwasser hingegen ist bei trockener und empfindlicher Haut die bessere Idee.

Meine Haut ist zwar trocken und empfindlich, leider aber auch sehr problematisch, da ich viel zu viele Facials bekomme. Meine natürliche Hautschutzbarriere ist praktisch nicht mehr vorhanden. Daher wäre ein Wässerchen für problematische, trockene und zickige Haut die beste Option gewesen. Gibt’s in der Kombi aber nicht. Also habe ich zuerst eine Weile das Mädesüßwasser ausprobiert und später (und bis heute) dann das Kamillenblütenwasser. In der Anwendung sind die Dabba Blütenwässerchen vielseitig einsetzbar. Ich habe sie im Gesicht benutzt. Ihr könnt aber auch Augen, Körper oder Haare damit besprühen. Darüberhinaus sind sie auch nach der Rasur nicht die schlechteste Idee.

Stadt

Budget

Ich suche nach...

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/