Tags

(15) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (12) (10) (13) (2) (1) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (18) (6) (4) (3) (7) (54) (27) (29) (18) (13) (100) (41) (41) (82) (9) (11) (53) (4) (9) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (51) (5) (17) (46) (6) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (6) (11) (11) (5) (6) (8) (6) (35) (1) (6) (4) (1) (9) (7) (19) (9) (10) (5) (21) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (5) (8) (7) (7) (8) (4) (1) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (28) (1) (3) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (78) (1) (20) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (4) (24) (15)

TOBS The Organic Beauty Store München

18/04/2018 keine Kommentare

TOBS The Organic Beauty Store MünchenDa verkünde ich euch zum Jahresbeginn, mir 2018 endlich mal München vorzuknöpfen und nun haben wir fast Mai und es ist gerade mal eine Empfehlung online gegangen. Schande über mein Haupt! In den nächsten Wochen wird das sich allerdings ändern, denn ich habe im März einige neue, smarte Locations ausprobiert, die euch bestimmt gefallen werden.

Den Anfang macht TOBS The Organic Beauty Store München! Die Person hinter TOBS heisst Rainer Hauber und Rainer führt seit mehr als 20 Jahren einen Organic Hair Salon in München Haidhausen. Im März 2016 eröffnete er  genau gegenüber gelegen einen kleinen, aber äußerst feinen Laden für fancy Naturkosmetik Produkte, dem ich nur kurz nach der Eröffnung auch selbst einen Besuch abstattete. Ich erinnere mich noch gut an mein damaliges Gespräch mit Rainer, in dem ich ihn fragte, ob es denn keine Behandlungskabine gäbe. „Leider nein“ antwortete er damals.

Glücklicherweise hat das sich zwischenzeitlich geändert und ihr könnt bei TOBS nun nicht mehr nur hippe Naturkosmetik Produkte erstehen, sondern seit einem Jahr auch Facials buchen, die mit eben diesen Brands durchgeführt werden. Wenn das mal kein Grund zum kollektiven Ausrasten ist!

Am Tag meines Besuchs sause ich mit der U-Bahn bis zum Max-Weber-Platz und laufe von dort keine 5 Minuten zur Inneren Wiener Straße 55 bis ich vor dem Laden stehe. Ich bin ein bisschen zu früh dran und Dounia, meine Behandlerin, ist noch mit einer anderen Kundin beschäftigt, daher nippe ich erstmal an einem Wasser und inspiziere die Brands in den Regalen, bevor es so richtig losgeht. Ihr findet die Übersicht aber auch online, wenn ihr hier im Header auf „Marken“ klickt.

Elfenreich Kosmetik Hamburg

02/04/2018 keine Kommentare

Kosmetik Hamburg ElfenreichLiebe Hamburger, it has been a while! Genau genommen Oktober 2017, aber meine heutige Empfehlung sollte euch besänftigen, denn ich habe vor 10 Tagen Elfenreich Kosmetik besucht!

Ich würde mir anmaßen, einen ganz ordentlichen Überblick über die Entspannungs- und Treatment-Lokalitäten in Hamburg zu haben und demzufolge war auch Elfenreich mir ein Begriff, als Natascha mich im vergangenen Jahr antextete. Meine ersten Assoziationen beim Aufploppen ihrer Email in meiner Inbox waren allerdings Gelnägel und Vorher/Nachher-Bilder von Permanent Makeup Sessions.

In der Email erfuhr ich dann aber, dass Natascha die neue Inhaberin von Elfenreich Kosmetik ist und dass nun ein fresher Wind durch das kleine, aber äußerst feine Studio weht, der ziemlich gut zu meiner Leserschaft passen dürfte. Bei dem Mix aus dermalogica Facials und veganen SpaRitual Maniküren und Pediküren musste ich dann auch nicht mehr lange überlegen. Zumal mein Email-Ping Pong mit Natascha sich überaus sympathisch gestaltete.

Die Website wurde von Natascha mitübernommen und bisher noch nicht aktualisiert. Aus diesem Grund sind dort im Header noch sehr präsent Permanent Makeup und Microbladung gelistet. Das sollte euch an dieser Stelle aber nicht irritieren. Der neue Fokus im Elfenreich liegt nun ganz klar auf Hautgesundheit und dermalogica Facials.

Um mir das „neue“ Elfenreich mal so richtig aus der Nähe anzuschauen, verbringe ich gleich einen ganzen Tag dort komme in den Genuss von gleich 3 (in Worten: DREI) Treatments! Vom Hauptbahnhof aus sause ich mit einem Kurzstrecken-Ticket bis zum U-Bahnhof „Mundsburg“ durch und laufe von dort schätzungsweise nochmal 12 Minuten bis zur Humboldtstraße 75.

Akasha Ayurveda Berlin

15/01/2018 keine Kommentare

Akasha BerlinLong time no Ayurveda Empfehlung! Und aus eben diesem Grund möchte ich euch heute von meiner Padabhyanga bei Akasha berichten.

Ich war in Malaysia mit Digital Detox beschäftigt, als mich die Einladung von Azade und Nora, den beiden Ladies hinter Akasha, erreichte. Nach meiner Rückkehr spielten wir dann eine kleine Runde Email-Pingpong, bevor es nur kurze Zeit später soweit war und ich mich auf den Weg nach Niederschönhausen machte.

Für meinen Geschmack wird Ayurveda derzeit ähnlich vergewaltigt und verhipstert wie Yoga, daher liegt mir die Empfehlung ordentlicher Ayurveda Locations stärker am Herzen denn je. Bei Akasha könnt ihr allerdings nicht nur Ayurveda Treatments buchen, sondern auch Yogaklassen besuchen und ich kann euch schon jetzt verraten, dass Nora und Azade mit Akasha auch in der Übersicht der Kleinen, geilen Yogastudios landen werden. Dazu aber zu einem späteren Zeitpunkt mehr, denn hier und heute soll es um Ayurveda gehen.

Ihr findet Akasha in der Hermann-Hesse-Str. 61 in Berlin Niederschönhausen. Solltet ihr in oder um Pankow herum wohnen, ist das für euch also ein Heimspiel. Aber auch vom Prenzlauer Berg oder Mitte aus ist Akasha super erreichbar. Ihr könnt mit der M1 bis Tschaikowskistraße fahren und lauft von dort dann noch schätzungsweise 500 Meter zu Fuß. Easy.

Am Tag meines Besuchs bin ich seit exakt 18 Tagen aus Malaysia zurück und lasst euch gesagt sein, dass ich nie länger und brutaler mit einem Jetlag zu tun hatte wie dieses Mal. Ich fühle mich nach wie vor ziemlich zerstört und habe das Gefühl, dass er mich auch heute nach Niederschönhausen begleitet.

Meridian Spa & Fitness Hamburg Eppendorf

30/10/2017 keine Kommentare

Spa Hamburg MeridianSpa EppendorfEs gab viel zu lange keinen Hamburg Tipp mehr! Meine letzte Hamburg Empfehlung liegt unglaubliche 8 Monate zurück! Grund genug, mal wieder in den ICE Richtung Nordwesten zu springen und einen Day Spa im Meridian Spa & Fitness Eppendorf zu verbringen.

Da Meridian aus Hamburg kommt, findet ihr hier auch die meisten Anlagen der Kette. Genau genommen sind es 5 an der Zahl und da ich mich bisher nur im Meridian Alstertal entspannt habe, war es höchste Zeit, mir endlich mal ein weiteres Meridian in Hamburg vorzuknöpfen!

Vom U-Bahnhof Osterstraße laufe ich etwa 10 Minuten und bin bei meiner Ankunft fast ein bisschen erstaunt, dass das Meridian in Eppendorf sich nicht auf dem Dach eines Einkaufszentrums befindet. Ich würde die Lage als idyllisch bis gediegen bezeichnen.

Da meine Work Life Balance zum Zeitpunkt meines Besuches ein klitzekleines bisschen aus dem Gleichgewicht geraten ist und ich die Tage gefühlt nur noch sitzend am Computer verbringe, bin ich fest entschlossen, neben einem Spa Treatment auch noch einen Kurs namens „Faszientraining“ zu besuchen. (Eine Übersicht der Kurse findet ihr hier.) Ich hab‘ bisher den Fitness-Part der Häuser, über die ich so schreibe, ja immer mehr oder weniger stur ignoriert und mich auf den Spa-Bereich fokussiert. Ich sollte aber zukünftig öfter mal einen Blick in den Kursplan werfen, denn mir war nicht klar, wie groß die Anzahl der blogkompatiblen Kurse ist. Also: Wieder was gelernt!

MeridianSpa Skyline Plaza in Frankfurt am Main

16/10/2017 keine Kommentare

Meridian Spa FrankfurtFreunde der Entspannung, es geht weiter mit Frankfurt! Und nachdem ich euch bisher ja „nur“ Hotel Spas und inhabergeführte Locations beziehungsweise Behandler vorgestellt habe, möchte ich heute die erste Day Spa Empfehlung aus dem Ärmel schütteln, denn ich habe mich vor 10 Tagen im MeridianSpa Skyline Plaza entspannt!

Die nächstgelegene U-Bahn Station wäre „Festhalle/Messe“, aber selbst vom Hauptbahnhof aus lauft ihr gerade mal 15 Minuten. Eine zentrale Sache also. Genau wie in Berlin und auch in Hamburg ist auch MeridianSpa Skyline Plaza in (oder auf?) einem Shopping Center gelegen. Ich fahre also mit diversen Rolltreppen ganz nach oben und irgendwann weisen die terracotta-farbenen Bodenfliesen mir den Weg.

Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich vor langer Zeit selbst dann und wann im ayurvedischen Stil Öl für MeridianSpa verteilt habe? War geil. Ernsthaft. Ich erinnere mich gerne an das Cerankochfeld und das Shirodhara Equipment zurück, aber der Weg nach Spandau war einfach zu weit. Ich erzähle euch das an dieser Stelle, weil die einzelnen Häuser der Kette sich ja alle sehr ähneln und aus diesem Grund beschleicht mich so ein merkwürdig vertrautes Gefühl, obwohl ich noch nicht mal eingecheckt habe.

Ich werde herzlich begrüßt, bekomme ein Wasser und bevor ich dran nippen kann, holt Rebecca, die Spa Managerin, mich dann auch schon höchstpersönlich ab. Sie führt mich in die Umkleide (die by the way genauso aussieht wie in Berlin und in Hamburg) und zeigt mir meinen Spind, in dem bereits ein Bademantel und diverse Hand- und Saunatücher auf mich warten. Ich packe Rucksack und Jacke in den Spind und bin bereit für eine Führung.

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/