(5) (1) (1) (1) (1) (2) (1) (6) (3) (8) (7) (1) (2) (22) (1) (3) (2) (1) (2) (4) (2) (81) (1) (6) (3) (52) (11) (22) (13) (1) (10) (84) (39) (12) (4) (41) (49) (7) (14) (9) (22) (4) (5) (24) (16) (4) (3) (9) (7) (7) (60) (3) (26) (3) (12) (4) (9) (1) (4) (1) (8) (2) (4) (18) (2) (35) (15) (1) (16) (1) (41) (7) (3) (5) (32) (5) (4) (12) (7) (15) (7) (15) (6) (8) (4) (1) (5) (6) (8) (5) (28) (1) (1) (4) (4) (4) (3) (7) (25) (84) (3) (3) (9) (3) (21) (26) (2) (2) (4) (7) (3) (6) (5) (4) (3) (3) (1) (4) (3) (2) (23) (5) (14) (3) (26) (31) (5) (1) (10) (26) (2) (40) (1) (15) (1) (5) (8) (18) (3) (4) (3) (6) (3) (75) (30) (5) (17) (20) (14) (9)

Eisvogel Spa im Hotel Eisvogel Bad Gögging

08/08/2016 keine Kommentare

Eisvogel Badhaus Spa BayernDer heutige Post geht an alle Münchnerinnen und Münchner, die Lust auf einen Day Spa im Umland haben sowie an alle, die auf Wellnesshotels in Bayern stehen, ich nehme euch heute nämlich mit in’s Hotel Eisvogel nach Bad Gögging!

Dass viele dieses Hotel spa-technisch eventuell (noch) nicht auf dem Schirm haben, könnte daran liegen, dass es ursprünglich „nur“ ein Gasthof war. Irgendwann kam dann das Hotel dazu und last but not least eröffnete vor ziemlich genau 3 Jahren der 1600 m² große Spabereich.

Das Hotel Eisvogel liegt in Bad Gögging. Das ist in der Nähe von Neustadt an der Donau. Ich bin dieses Mal mit dem Flugzeug angereist, will heissen: Ich bin bis München geflogen und vom Münchner Flughafen aus sind es dann nochmal ca. 60 Minuten Autofahrt. Meiner Meinung nach gestaltet sich die Anreise per Bahn aber geschmeidiger. Von Berlin aus hätte ich mit dem ICE durchsausen können bis Ingolstadt, dort umsteigen müssen und wäre nur 15 Minuten später bereits in Neustadt an der Donau gewesen. Dort könnt ihr euch dann auch vom Hotel abholen lassen.

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass es sich hier um eine Region handelt, mit der ich bisher noch nie näher zu tun hatte. Sie heisst „Hallertau“ und schon auf der Fahrt vom Münchner Flughafen nach Bad Gögging staune ich nicht schlecht ob der ganzen Hopfenfelder, die links und rechts an mir vorbeisausen. Und in der Tat handelt es sich hierbei um das weltweit größte Hopfenanbaugebiet. Obwohl ich regelmäßig mit verarbeitetem Hopfen in Kontakt komme (ihr wisst schon) habe ich nie wirklich darüber nachgedacht, wo der Hopfen angebaut wird. Shame on me!

Kempinski Hotel Berchtesgaden

22/02/2016 2 Kommentare

Kempinski Berchtesgaden SpaI LOVE SPA goes Bayern! Abgesehen von München ist das bisher nämlich erst zwei Mal passiert (1&2). Höchste Zeit also, sich mal wieder auf den Weg in die Berge zu machen! Heute heisst das anvisierte Ziel Kempinski Berchtesgaden und zur Feier des Tages bin ich dieses Mal nicht alleine unterwegs!

Ich erwähnte ja bereits dieses wahnsinnige Thailand-Unterfangen und weil mich meine heutige Begleitung dort theoretisch begleiten würde, schien mir ein Testlauf eine ganz clevere Idee. Denn was für mich keineswegs funktionieren würde, wäre jemand, der 24/7 sowas sagt wie „Jetzt entspann‘ Dich doch mal“ oder „Leg‘ doch mal das Handy weg“. In Berchtesgaden haben sich also zum ersten Mal berufliche und private Dinge so richtig vermischt, denn wenn ich normalerweise mit meiner heutigen Begleitung Zeit verbringe, dann bin ich für gewöhnlich offline. Und zwar so richtig.

Warum ich euch das erzähle? Weil ich aus diesem Grund erstmalig per Auto anreise. Wobei man es vielleicht eher als „Stau Hopping“ bezeichnen könnte, denn dummerweise handelt es sich bei unserem Anreisetag um den Beginn der Karnevalsferien. Sowas hat man, wenn man in Berlin lebt, ja nicht wirklich auf dem Schirm. Aber gut. Schon bei der 8-stündigen Anreise mit deutlich zu viel Schritttempo macht sich übellaunige Stimmung breit. Ich habe bereits um 17Uhr einen Treatment-Termin, den ich mit einem Balken Handyempfang im Stau zu verschieben versuche, weil das zeitlich höchstwahrscheinlich nicht hinhauen wird.

Schloss Elmau & Schloss Elmau Retreat

27/05/2015 keine Kommentare

Schloss ElmauFür den heutigen Post solltet ihr ein bisschen mehr Zeit mitbringen, denn um ein Spa zu beschreiben, das sich auf einer Gesamtentspannungsfläche von 5.000qm (in Worten: fünftausend) in’s Bergpanorama kuschelt, braucht es etwas mehr Text als sonst.

Vor 2,5 Wochen war ich im Schloss Elmau Retreat. Das ist ganz neu. Also das Retreat. Und über einen etwa 150m langen Kiesweg mit dem Schloss verbunden. Beides liegt etwa 100km südlich von München und es soll hier heute im Folgenden um beide Spa Bereiche gehen. Also sowohl um das Badehaus Spa im Schloss (3.000qm), als auch um das Shantigri Spa im Retreat (2.000qm). Und damit das nicht zu chaotisch und wirr wird, möchte ich euch die beiden Spas nacheinander vorstellen. Also ein bisschen so wie 2 Spas in einem Post.

Schon als ich in Tegel in’s Flugzeug steige, bin ich sehr zappelig, denn ich liebe Leading Hotels. Und als ich dann nur wenige Stunden später in meine Suite im Retreat einchecke, habe ich den allerumwerfendsten Blick vom Bett aus direkt auf die Berge. An diesen Anblick habe ich mich by the way auch in den darauffolgenden beiden Tagen nicht gewöhnt. Ich konnte einfach nicht aufhören, die Berge anzustarren. So viel zum Panorama. Ich möchte im Folgenden aber versuchen, mich auf die beiden Spas zu fokussieren, sonst wird das alles zu lang und zu umfangreich.

Greenglam Spa Augsburg

15/05/2015 keine Kommentare

Greenglam Spa TreatmentraumEs gibt Spabesuche, vor denen ich ganz cool bin und dann gibt es solche, bei denen ich bereits im Vorfeld zappelig bin und Herzchen in den Augen habe. Und bei dem heutigen Post handelt es sich ganz klar um eine Zappelempfehlung. Und zwar mit blinkenden Herzchen.

Den Greenglam Online Shop kennt ihr ja vermutlich alle. Meiner Meinung nach einer von wenigen Online Shops, die sexy Naturkosmetik führen. Dort findet ihr auch viele meiner bisherigen Produktempfehlungen. Und besagter Online Shop wurde 2013 erweitert durch einen „richtigen“ Laden, zu dem auch ein Spa gehört!

Seit der Eröffnung steht das Greenglam Spa auf meiner To Do-Liste ganz weit oben. Aber da Augsburg von Berlin aus nicht gerade ein Katzensprung ist, musste das Greenglam Spa warten bis ich anfing, mir München vorzuknöpfen. Denn von München aus seid ihr in gerade mal 30 Minuten mit der Bahn in Augsburg. Und vom Bahnhof aus lauft ihr dann nochmal etwa 10 Minuten bis zum Apothekergässchen 3. Dort findet ihr den Laden, in dem sich auch das Spa versteckt.

Will heissen: Um in das Spa zu gelangen, müsst ihr erstmal durch den Laden durch und hier besteht sehr große Gefahr, an den vielen Regalen und Tischen mit all‘ den großartigen Produkten hängen zu bleiben. Ihr seht das unten auf den Fotos. Nicht dass es am Ende heisst, ich hätte euch nicht gewarnt…

Stadt

Budget

Ich suche nach...

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/