Was ist Sound Healing?

Sound Healing deutsch
© Grit Siwonia

In den Staaten ist Sound Healing längst ein Trend. In L.A. beispielsweise besucht man Sound Healing Kurse, sogenannte “Sound Baths”, wie hierzulande Yogaklassen. Aber was hat es damit ganz konkret auf sich? Was passiert bei einem Sound Healing?

Und was bedeutet Sound Healing auf deutsch?

Wörtlich übersetzt bedeutet “Sound Healing” so viel wie “Klangheilung” oder “Heilung durch Klang”. Klingt unsexy? Total. Vermutlich nutzen die meisten Anbieter in Deutschland deshalb auch den englischen Begriff “Sound Healing”.

Wie sorgt Klang für Entspannung?

Wir Menschen bestehen aus vielen kleinen Atomen. Dass unser Körper fest ist, ist eine Illusion. Wir bringen also von Natur aus eine ganz bestimmte “Schwingung” mit. Und genau diese Schwingung geht in Resonanz mit Klang.

Unser Körper besteht zu einem Großteil aus Wasser. Wenn ihr euch euren Körper als einen See vorstellt, in dessen Mitte man einen Stein ins Wasser plumpsen lässt, dann wird sich dieser Impuls über das Wasser wellenartig nach außen hin ausbreiten. Und wenn ihr einen Menschen mit Auftriebshilfen in einem Pool an der Wasseroberfläche positioniert und ihm eine Klangschale auf den Bauch stellt, die ihr anschlagt, könnt ihr genau dieses Phänomen sogar mit euren eigenen Augen beobachten. Der Klang wird über den menschlichen Körper in das umliegende Wasser übertragen und sich dort wellenartig ausbreiten.

Klänge erreichen uns also nicht nur auf der körperlichen Ebene, sondern gehen viel tiefer. Durch diese “Berührung” auf einer feinstofflichen Ebene, auf der der Verstand nicht mehr viel zu melden hat, fällt es uns viel leichter, abzuschalten, runterzufahren und uns tief zu entspannen.

Es gibt nicht nur Klangschalen & Gongs!

Bei den meisten Sound Healing Veranstaltungen wird fast ausschliesslich mit Klangschalen oder Gongs gearbeitet. Beides funktioniert sehr gut, aber es gibt noch viele weitere Klänge, auf die unser System super reagiert und die in ein Sound Healing integriert werden können. Hierzu gehören neben zarten Klangspielen auch Ocean Drums oder Rain Sticks – um nur mal 3 weitere Optionen zu nennen.

Aber was ist der Unterschied zwischen Sound Healing und Sound Bath?

Als “Sound Healing” bezeichnet man das, was Klang mit uns macht, wohingegen mit “Sound Bath” für gewöhnlich die Veranstaltung gemeint ist. Also das Event, an dem mehrere Teilnehmer*innen zum Sound Healing zusammen kommen. Ihr besucht also ein “Sound Bath”, um “Sound Healing” auszuprobieren.

Und wo finde ich sowas in Deutschland?

Sound Healing kommt gerade erst ganz langsam in Deutschland an und da der Begriff “Sound Healing” nicht gesichert ist, werdet ihr ein breites Spektrum an Veranstaltungen rund um das Thema Klang dazu finden. Lasst euch am besten von eurem Bauchgefühl leiten, wenn es darum geht, euch für eines der Angebote zu entscheiden.

Aktuell kommen die meisten Angebote noch aus der Yoga-Ecke und es handelt sich nicht selten um Kombi Angebote wie beispielsweise “Yoga & Klangmeditation”. Ihr dürft aber davon ausgehen, dass sich das langfristig ändern wird und dass Sound Healing nicht mehr nur in “Spiri Kreisen”, sondern auch für die breite Masse interessant und zugänglich sein wird.

Sound Healing in Berlin

Wir, das sind Jenny von I LOVE SPA und Matthias von Sense Healing, bieten jeden Montag Abend ein Sound Bath im Sense Healing Space im Prenzlauer Berg an. Hier könnt ihr euch 60 Minuten lang zu sehr unterschiedlichen Klängen entspannen und wir lassen zusätzlich auch noch Mini-Massagen und Aromatherapie mit einfliessen.

Sound Bath Berlin Montag
© Grit Siwonia

Bei unserem Sound Bath müsst ihr weder “spirituell” sein, noch sonst irgendwelche Erleuchtungsprozesse durchlaufen haben. Wir heissen Menschen jeden Alters und jeden Geschlechts ganz herzlich willkommen, die Lust auf Klänge und Entspannung haben. Tickets für unser Sound Bath könnt ihr ganz easy online kaufen.

Ihr habt große Lust, das mal auszuprobieren und euch zu Klängen zu entspannen?

Wir freuen uns riesig auf euren Besuch!

Jenny & Matthias