Tags

(15) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (11) (9) (13) (2) (1) (2) (25) (1) (8) (5) (2) (4) (18) (6) (4) (3) (6) (53) (57) (28) (18) (13) (99) (41) (41) (78) (8) (11) (45) (4) (24) (18) (4) (4) (8) (70) (4) (26) (4) (10) (5) (10) (6) (10) (9) (7) (4) (3) (4) (20) (3) (36) (17) (3) (50) (5) (17) (44) (6) (10) (14) (7) (15) (6) (3) (7) (6) (7) (7) (5) (6) (8) (6) (34) (1) (2) (4) (1) (8) (7) (19) (9) (6) (4) (20) (16) (2) (3) (3) (7) (3) (5) (7) (7) (7) (8) (3) (1) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (30) (1) (37) (8) (2) (10) (28) (1) (1) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (78) (1) (16) (37) (5) (18) (16) (22) (9) (4) (24) (15)

Kategorie: yoga

Yoga @Home mit Kim vom Yogimobil

20/01/2018 keine Kommentare

Erinnert ihr euch an meine wunderbare Begegnung mit Kim, Mark und Loki vom Yogimobil im vergangenen Sommer? Die Herzchen haben jetzt einen YouTube Kanal und das erste Video ist online! Das wollte ich euch auf keinen Fall vorenthalten, zumal die Sequenz perfekt zum vor uns liegenden Wochenende passt!

Außerdem dürft ihr euch schon mal auf weitere gemeinsame Abenteuer mit dem Yogimobil in 2018 freuen.

Stay tuned und viel Spaß mit Kim und „Happy Hips“!

Jenny

Neu ab 2018: Kleine, geile Yogastudios!

01/01/2018 4 Kommentare

Kleine geile YogastudiosHappy New Year, ihr Herzchen! Hallo 2018! Ich möchte den heutigen Tag nutzen, um euch eine Neuerung anzukündigen, denn abgesehen davon, dass ich mir in diesem Jahr intensivst München vorknöpfen werde, wird es 2018 auch sehr viel mehr Yoga Content geben.

Ich will ganz ehrlich mit euch sein: Als ich diesen Blog 2012 gestartet habe, war ich Woche für Woche mehrmals im Studio und mit Leidenschaft auf der Matte. Mit der Zeit ist mir diese Leidenschaft aber immer stärker abhanden gekommen. Ich habe im vergangenen Jahr lange darüber nachgedacht und kam zu dem Schluss, dass es wohl der Verhipsterung des Yoga hier in Berlin geschuldet ist, dass ich meine Matte mittlerweile nur noch zuhause ausrolle.

Aber damit ist jetzt Schluss! Ab sofort stelle ich euch hier auf dem Blog nämlich in regelmäßigen Abständen kleine, geile Yogastudios vor. Und eben jene Studios werde ich nach den folgenden 5 Kriterien auswählen:

1. Die Lehrer(-innen) nehmen sich selbst zurück.

Es gibt Yogalehrer(-innen), in deren Klassen sich gefühlt alles um das eigene Ego dreht. Das fühlt sich dann ein bisschen so an wie ein Theaterstück mit dem Lehrer oder der Lehrerin in der Hauptrolle. In kleinen, geilen Yogastudios steht nicht die Selbstdarstellung der Lehrer(-innen), sondern einfach nur Yoga und das Üben im Fokus. Punkt.

2. Kein Hipstergepose durch andere Übende.

Kennt ihr das? Ihr betretet einen Raum und es turnen schon halbnackte Männer im Kopfstand vor eurer Nase rum? Und sollte es beim Yoga eigentlich nicht darum gehen, das eigene Ego mal hinten anzustellen? Ich werde jedes Studio, das ich euch hier vorstelle, selbst besuchen und mich davon überzeugen, dass eine entspannte Atmosphäre ohne Hipstergepose herrscht.

Yogisches Ausmalen – 3 Vorlagen zum Instant Download

01/12/2017 keine Kommentare

Top 3 Yoga MalbuchHallo Dezember! Ab heute steuern wir wohl so richtig offiziell wieder auf den alljährlichen Weihnachtswahnsinn zu. Ich bin zurück in Berlin und während ich mich um meinen Jetlag kümmere, möchte ich euch hier auf dem Blog die 3 coolsten Yoga Malbuch Vorlagen unter der Sonne präsentieren.

Das Beste daran? Ihr könnt sie einfach bei Etsy in’s Warenkörbchen packen, sofort nach dem Kauf runterladen, ausdrucken und loslegen. Spitzt also schon mal eure Holzstifte, es geht los!

Da der Post über die körperpositiven Chakra Yogakarten von Charlotte Thomson-Morley vergangenen Herbst so gut bei euch ankam, freue ich mich über alle Maßen, dass Charlotte auch eine Vorlage zum Ausmalen in ihrem Etsy Shop bereithält. Ihr findet sie hier. Wenn ihr auf Yoga Vorlagen zum Ausmalen steht, könnte euch auch dieser Post hier aus 2015 gefallen. Check!

„Breathe“ ist wohl das klügste Mantra, wenn man in der Vorweihnachtszeit das Haus verlässt und nur kurz einkaufen möchte. Woher kommt eigentlich dieser Stress, wo es doch angeblich die besinnlichste Zeit des Jahres ist? Ich werde es nie verstehen. Aber falls euch die Vorlage von thehappylifestudio nicht ausreicht, könnt ihr den ganzen SPAss für unterwegs auch noch um meine Lieblings-App ergänzen!

Falls ihr das FUCK Malbuch gefeiert habt, könnte euch der Etsy Shop von Yogabender gefallen. Dort findet ihr nämlich nicht nur die „I’m Zen, so fuck off“ Vorlage, sondern auch noch „I yoga, so I don’t slap people“.

Ölziehen für alle – DIY Oil Pulling Tablets

22/11/2017 11 Kommentare

DIY Oil Pulling TabletsIch habe euch vergangene Woche in dem Post über Ölziehen ja bereits angekündigt, dass ich ein kleines und äußerst feines DIY zum Thema „Oil Pulling Tablets“ vorbereitet habe.

Oil Pulling Tablets sind kleine, bereits vorportionierte und aromatisierte Kokosöl-Häppchen, die das Ölziehen nicht nur schöner, sonder auch sehr viel angenehmer gestalten und sich ganz besonders für Einsteiger eignen, die alleine bei dem Gedanken an Sesamöl vor dem ersten Kaffee schon mit einem Würgereiz kämpfen.

Alles, was ihr für das heutige DIY benötigt, ist ein Glas Kokosöl aus dem Biosupermarkt, eine Pralinenform aus Silikon (Eiswürfelformen sind mir persönlich zu groß) und selbstredend ordentliche(!) Aromaöle. Bei selbstgemachten Produkten, die ihr in euch aufnehmt, spielt die Qualität eine noch sehr viel größere Rolle als bei Produkten, die ihr euch auf die Haut schmiert (wobei unser größtes Organ sich natürlich genauso sehr über hochwertige Produkte freut wie unsere Mundschleimhaut).

Aus diesem Grund habe ich zu den Aromaölen von Primavera gegriffen. Und liebe Leute, ganz wichtig: Nehmt für dieses DIY bitte auf gar keinen Fall Billig-Aromaöle, die ihr sonst in eure Duftlampen kippt! Mit den Primavera Aromaölen geht ihr auf Nummer sicher und ihr findet sie in jedem Bio-Supermarkt. Wie ihr ja dem Titelbild bereits entnehmen könnt, habe ich 2 Sorten Oil Pulling Tabs angefertigt. Für das linke Glas habe ich Zitrone in demeter Qualität genommen und für das rechte Spearmint aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Pralinen-Herzchenform findet ihr auf ebay, wenn ihr nach Pralinen Herzchenformen mit 55 Herzchen sucht. Sie ist sehr weich, wodurch sich die Öl-Herzchen am Ende super raustrennen lassen, aber hier erst nochmal alle „Zutaten“ im Überblick:

Ölziehen mit Kokosöl

17/11/2017 1 Kommentar

Ölziehen KokosölDer heutigen Post steht eigentlich schon seit Jahren auf meiner To Do Liste. Höchste Zeit also, meine Gedanken zum Thema Ölziehen mal mit euch zu teilen.

Man hatte in meinem bisherigen Leben ja schon viel mit Öl zu tun. Nicht, dass ich kochen könnte – mehr so im Rahmen meiner Tätigkeit als Spa Therapist. Am öligsten ging es im Rahmen meiner Ayurveda Ausbildung zu, während meines Panchakarmas in Sri Lanka und einige Jahre später während meines Panchakarmas in Indien.

Wer schon mal eine richtige Ayurvedakur gemacht hat, ist vermutlich abgehärtet in Sachen Öl – ganz egal ob es sich dabei um Öl in den Haaren, in den Augen oder in den Klamotten handelt. Es muss 2005 gewesen sein, als ich die Sache mit dem Ölziehen nach dem Auftakt meiner Ayurveda Ausbildung selbst mal ausprobieren wollte. Ich besorgte mir Sesamöl im Asia Laden, würgte 3 mal in Folge nach dem Aufstehen und stellte meine Bemühungen umgehend wieder ein. Damals waren weder Avocados, noch Kokosöl en vogue und auch Ayurveda war nicht hip, sondern kauerte mehr so in der Öko/Eso-Ecke.

Nach meinem Panchakarma in Sri Lanka startete ich einen zweiten Anlauf. Ich hielt definitiv länger durch, aber irgendwann griff ich dann morgens doch wieder gleich zum Espressokännchen, ohne vorher beim Sesamöl abzubiegen.

2015 entdeckte ich das Oliveda Mundziehöl und war ziemlich angetan, weil es definitiv besser schmeckte als Sesamöl. Ich kaufte es sogar nach, aber irgendwann schlief auch unsere Beziehung ein. Vergangenen Sommer beschloss ich dann, dem Kokosöl noch eine Chance zu geben. Ich hab‘ sowieso immer welches da. Warum also nicht mal einfach ausprobieren? (Die Tatsache, dass es auf dem folgenden Bild fest ist, spricht by the way nicht unbedingt für den letzten Sommer…)

Stadt

Budget

Ich suche nach...

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/