Wellness für Männer – Buchempfehlungen für Kopf & Körper

Die „Wellness für Männer“-Serie geht heute in die dritte Runde und es ist mir ein Herzensanliegen, mit diesen Artikeln versöhnliche Vibes zwischen den Geschlechtern zu versprühen, denn Sexismus richtet sich nicht immer nur gegen Frauen. Das hat nicht zuletzt ja auch der Edeka Werbespot zum Muttertag ganz gut aufgezeigt, in dem Männer als dumpf, dämlich und nicht wirklich lebensfähig dargestellt wurden.

Ich kann mir vorstellen, dass es auch für Männer im Jahr 2019 nicht unbedingt easy ist. Auf der einen Seite sollen sie der „starke Beschützer“ sein, auf der anderen Seite aber auch Gefühle zeigen und heulen – um nur mal ein Beispiel zu nennen.

Ich habe mit Männern zu tun, die sich sukzessive von dem stereotypen Bild verabschieden, das unsere Gesellschaft als „männlich“ deklariert. Die keine Lust mehr haben, zu funktionieren und sich zusammenzureißen. Die sich mit ihren Gefühlen und Wünschen beschäftigen und das Patriarchat für problematisch halten. Und weil ich glaube, dass auch viele meiner männlichen Leser so unterwegs sind, ist der heutige Artikel für euch!

Hier kommen 7 Buchempfehlungen für den Kopf (1,2,4,5,7) und den Körper (3,6):

1 Die Quelle in dir: Aus der Leere in deine Unendlichkeit*

2 Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn*

3 Yoga für den Mann*

4 Wahrhaftig Mann sein: Männer entdecken sich selbst*

5 Triffst du Buddha unterwegs…: Psychotherapie und Selbsterfahrung*

6 Funktionelles Faszientraining mit der BLACKROLL®*

7 Aufwachmedizin: Dein radikaler Weg zur Selbstannahme*

Bei Nummer 2 bin ich erstmal zusammengezuckt. Dieses Buch hätte ich aufgrund des Titels von alleine so nicht mit aufgenommen, mir wurde aber von einem Mann beteuert, dass er es für sehr lesenswert hält. Lasst euch also von dem Titel nicht abschrecken!

Und falls ihr kein Mann und nur hier gelandet seid, weil ihr nach Buchtipps für Männer sucht: Fühlt euch frei, ein Exemplar davon zu verschenken!

Jenny

*Bei den Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate Links. Falls ihr ein Buch über einen dieser Links kauft, ist es für euch nicht teurer. Amazon beteiligt mich jedoch mit ein paar Cent am Gewinn, was mir letztenendes wieder dabei hilft, I LOVE SPA in diesem Umfang hauptberuflich zu bespielen.