The Goddess Discovery Book – Awaken Your Inner Power

Liebe Leute, seid ihr bereit für neuen, heissen Spiri-Scheiss, den ich frisch aus den USA importiert habe? Im heutigen Artikel möchte ich euch meinen wahr gewordenen Traum vorstellen – ein Spiri Bastelbuch für Erwachsene!

Ich folge Zenned Out schon eine ganze Weile auf Instagram, habe schon so manches Freebie aus dem Newsletter hart gefeiert und war last but not least so scharf auf die Crystal Grids, dass ich The Goddess Discovery Book gekauft habe. Diese Entscheidung fiel mir nicht sehr leicht, denn die Versandkosten sind mit 25$ genauso hoch wie der Preis des Buches selbst – aber vielleicht so viel schon mal vorweg: Es hat sich gelohnt!

Denn hier kommt alles zusammen. Cassie schafft es, Infos zu Edelsteinen und Aromaölen, zwei Crystal Grids, unfassbar viel Mond Content, Chakren, die Aura und ihre Farben, die vier Elemente, Runen, sämtliche Sternzeichen, Mojo Anleitungen und ein komplettes Orakelkarten Deck in ein Buch zu packen!

Es umfasst 8 Kapitel und 57 vorperforierte Seiten, die ihr easy raustrennen könnt, bevor ihr die Bastelschere schwingt!

Gleich beim ersten Durchblättern schlug mein Herz Purzelbäume. Ich möchte euch hier und heute die Sachen vorstellen, wegen denen ich das Buch gekauft habe. Aber es steckt noch sehr viel mehr drin als ihr auf den Bildern seht!

Sowohl die Karten der vier Elemente auf dem oberen Bild, als auch die Chakra Karten auf dem unteren Bild, bringen ausführliche Infos zu dem jeweiligen Element beziehungsweise Chakra auf der entsprechenden Rückseite mit. Und alleine das Ausschneiden all‘ der Karten war bereits eine sehr meditative Angelegenheit. (Ich glaube, ich habe seit meiner Kindergartenzeit nicht mehr so viel Zeit mit Ausschneiden verbracht.)

Zwischendrin findet ihr immer wieder Seiten zum Ausmalen (genau genommen fünf an der Zahl). Hier ein Beispiel:

Und hier der Grund für meinen 25$ Shipping Exzess: Die schönsten Crystal Grids der Welt!

Im Vorfeld fielen die Reaktionen auf meine Freude hierüber fast immer so aus: „Ein Crystal What?“ Ich gehe also davon aus, dass das hierzulande eher unbekannt ist!? Auf den folgenden beiden Bildern seht ihr, wie man sie nutzen kann, aber vielleicht mach‘ ich einfach zeitnah nochmal einen eigenen Artikel fertig, der sich nur mit Crystal Grids beschäftigt und zeige euch dann auch, wie sie laminiert aussehen! (Ich habe im Übrigen alles im Copy Shop laminiert. Auch alle ausgeschnittenen Karten.)

Das obere Grid ist thematisch der Liebe gewidmet und das hier der Fülle:

Aber kommen wir zum Mond! Neben Infos zum Mond und seinen Phasen enthält The Goddess Discovery Book nämlich auch einem Mondphasenkalender für 2019, ein 8-teiliges Mondphasenkarten Set sowie ein 3-teiliges Wall Hanging!

Hier seht ihr nochmal das Karten Set:

Und hier den Kalender und die Mini Girlande – vielleicht ganz cool für alle, die zu faul waren, diese hier nachzubasteln?

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, LIEBE ich die Farben. Aber ich empfinde auch die Message hinter Zenned Out erfrischend echt und uplifting. Hier ein Beispiel!

Was ihr auf meinen Bildern nicht seht: Den Chakra Balancing Guide, die Chakren Seite zum Ausmalen, die Karten zu den Edelsteinen, den Aura Farb-Guide, den Aura Test sowie die Aura Seite zum Ausmalen, das Orakelkarten Deck, das Kapitel über heilige Geometrie, das Kapitel über Mojos und Runen sowie der Teil über die Sternzeichen.

Ich finde es irgendwie dem Creator gegenüber nie sonderlich cool, alles abzufotografieren, aber mir war wichtig, euch einen authentischen Einblick in’s Buch zu geben, damit ihr abschätzen könnt, ob euch der ganze SPAss unter’m Strich die 50€ wert ist. In meinem Fall kann ich das mit einem ganz klaren „Ja“ beantworten. Zumal Bücher wohl auch nicht am Zoll hängenbleiben (korrigiert mich bitte, wenn ich das falsch ergoogelt habe) und ihr keine Einfuhrumsatzsteuer darauf zahlen müsst. Mein Buch landete auf jeden Fall auf direktem Weg in meinem Briefkasten.

Also: Wenn ihr auf den Mond und auf Edelsteine steht, lohnt es sich meiner Meinung nach schon. Cassie schafft es, die einzelnen Themen zu einem großen Ganzen zu verbinden, das Design lässt ganz bestimmt nicht nur mein Herz höher hüpfen und das ganze Basteln fährt euch ungemein runter. Da stinkt jede Meditations-App ordentlich gegen ab.

Herzensempfehlung von mir an euch!

Jenny

Ich habe das Buch selbst bezahlt. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.