Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (28) (29) (18) (41) (41) (95) (12) (11) (72) (5) (5) (11) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (5) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (47) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (7) (14) (2) (13) (5) (5) (6) (8) (6) (37) (1) (3) (6) (1) (9) (7) (21) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (44) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (6) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (26) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

Lavendelfelder in Deutschland? Bio-Lavendelöl aus Detmold? Mein erstes Date mit dem Taoasis Lavendel!

25/07/2018

Taoasis Bio LavendelFreunde der Entspannung heute ist mein abgedroschenes Intro Programm, denn ich möchte dem Lavendel mal einen eigenen Artikel widmen.

Selbst dem/der unaufmerksamsten Leser(-in) dürfte mittlerweile aufgefallen sein, dass ich meine DIYs nun seit geraumer Zeit allesamt mit den Aromaölen von Taoasis anmixe.

Taoasis ist also sowas wie mein fester Duft Buddy und auch wenn ich persönlich am liebsten überall Lavendel oder Tonka reinhauen würde, war ich in den vergangenen Monaten bemüht, nicht den Eindruck zu vermitteln, dass das Taoasis Sortiment ausschließlich aus Lavendel und Tonka besteht und habe euch in den einzelnen Rezepten auch andere smarte Düfte vorgestellt.

(Die Arbeit mit St. Barth Ölen hat mich duftmäßig ein bisschen intolerant gemacht. In den 10 Jahren, in denen ich in Berlin als Spa Therapist tätig war, habe ich bei Aromaölmassagen beispielsweise IMMER Vanille verschwinden lassen, bevor der Gast sich durch die Aroma-Optionen schnuppern konnte, um seinen Favoriten auszuwähen. Alleine bei dem Gedanken an Vanille wird mir schon ein bisschen übel und mit Tiaré verhält es sich sehr ähnlich.)

Glücklicherweise baut Taoasis in Detmold aber keine Vanille an, sondern (Achtung, Konfettikanone) LAVENDEL! Als mir die Einladung zur Lavendelexkursion in die Inbox flatterte, musste ich nicht eine Sekunde überlegen und gab erstmalig „Detmold“ in Google Maps ein, um herauszufinden, wo der Lavendel und ich uns treffen werden.

Detmold liegt in der Nähe von Bielefeld und auch wenn es Bielefeld ja angeblich gar nicht gibt, durfte ich mich von der Existenz Detmolds vor etwa 2 Wochen höchstpersönlich überzeugen.

Am Morgen nach meiner Ankunft berichteten Kim und Mark vom Yogimobil (remember?) und Rosa von Conscious Lifestyle of Mine mir beim Frühstück von einem ganz besonderen Kraftort ganz in der Nähe, den Externsteinen. Shame on me an dieser Stelle, denn ich hatte noch nie zuvor von den Externsteinen gehört. Aber so kam es, dass wir uns nach dem Frühstück im Yogimobil auf den Weg zu den Externsteinen machten und solltet ihr im nächsten Jahr selbst die Taoasis Lavendelfelder besuchen, darf dieser Zwischenstop auf eurer Route keinesfalls fehlen: Check!

Externsteine

Im Anschluss machten wir uns dann auf den Weg zum Taoasis Firmengelände, denn dort wartete nach dem Mittagessen ein exzessiver Lavendelworkshop auf uns. Ich habe mich nie zuvor durch so viele unterschiedliche Lavendelsorten geschnuppert und durfte feststellen, dass der bulgarische Lavendel mein Favorit ist. Aber no offense in Richtung Detmolder Lavendel, gell.

Ich war volle 48 Stunden im Lavendelhimmel. Neben Brownies mit Lavendel-Topping…

Lavendel Brownie

…und Lavendel Eis…

Lavendel Eis

…besichtigte ich Babylavendel-Pflanzen…

Anbau Bio Lavendel Taoasis

…und kam in den Genuß einer Yogimobil Yogaeinheit DIREKT am Lavendelfeld:

Yoga am Lavendelfeld

Aber kommen wir mal zu den harten Fakten über den Detmolder Lavendel! Im Jahr 2012 hat Taoasis erstmalig Lavendel am Firmengelände angepflanzt, was erstaunlich gut funktionierte. So kam es, dass zwei Jahre später 50.000 Babylavendel-Pflanzen auf 2 großen Feldern angepflanzt wurden. (Eines davon seht ihr oben im Titelbild.)

Die Felder wurden in den Jahren zuvor konventionell bewirtschaftet. Der Babylavendel sah sich also erstmal mit steinigem Ackerboden konfrontiert, der in der Vergangenheit mit Glyphosat bewirtschaftet wurde. Die ersten beiden Jahre ohne Glyphosat waren dann wohl dahingehend ein bisschen anstrengend, als dass alle möglichen Unkrautsorten zwischen dem Lavendel hochkamen.

Der Winter von 2014 auf 2015 war glücklicherweise nicht so streng, was dazu führte, dass der Lavendel 2016 erstmalig so richtig durchkam. Von 2015 auf 2016 hatten sich die Bodenverhältnisse nochmal deutlich verbessert. Die erste Testernte im Jahr 2016 lieferte vielversprechende Werte. Im vergangenen Jahr erfolgte dann die erste „richtige“ Ernte – allerdings nur bis zur Hälfte, denn dann kam Regen in die offene Blüte und das heisst so viel wie: Aus die Maus.

Der Detmolder Lavendel wird von Hand geerntet, und zwar mit solchen Mini-Sensen hier:

Lavendel Ernte Taoasis

Auf dem folgenden Bild erkennt ihr ganz gut, dass nur die Stengel abgeschnitten werden und dass das Kraut stehen bleibt.

Taoasis Lavendel Detmold

Hier seht ihr im Hintergrund die Destille und davor den frisch geernteten Lavendel:

Taoasis Lavendel aus Detmold

Ich hab‘ mir das Destillieren sehr viel zeitaufwendiger vorgestellt und war überrascht, wie schnell das Öl in der Röhre hochblubbert.

Taoasis Lavendel Destillation

Hier seht ihr so ein Blubberbläschen nochmal aus der Nähe, allerdings ist es ein bisschen schade, dass die Bilder nicht duften.

Taoasis Lavendelöl

So wie es aussieht, kann der Detmolder Lavendel in diesem Jahr erstmalig voll abgeerntet werden und er weist absolute Spitzenwerte auf! Wenn ich das richtig verstanden habe, wird es eine zweite Blüte im Oktober/ November geben. Falls ihr einen Herbstausflug zu Deutschlands größten Lavendelfeldern unternehmen möchtet, folgt ihr Taoasis am besten auf Facebook oder Instagram, um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen!

Mir war bis zu meinem Besuch in Detmold nicht klar, was für ein edles Tröpfchen da in meiner Aromaölbox wohnt. Ich habe Axel, dem Gründer von Taoasis und Mister Lavendel himself, zu entlocken versucht, wie viel Prozent der Produktion mit dem eigenen Lavendel gedeckt werden können, aber hierzu lagen noch keine konkreten Zahlen vor, da die erste richtige Ernte zum Zeitpunkt meines Besuches ja noch nicht mal abgeschlossen war. Es ist aktuell auf jeden Fall noch nicht sehr viel. Um den Geamtbedarf an Lavendel zu decken, arbeitet Taoasis mit französischen und bulgarischen Biobauern zusammen, allerdings wurden in Detmold in diesem Jahr weitere 25.000 Pflanzen ausgesät.

Wer auf Lavendel steht, aber nicht unbedingt um die Ecke von Detmold wohnt, kann das Taoasis Lavendelöl in der Apotheke seines Vertrauens erwerben. Sollte es dort nicht vorrätig sein, kann es innerhalb von 3-5 Stunden bestellt werden. Fragt in diesem Fall doch mal ganz konkret nach dem Detmolder Lavendel!

Und falls ihr nicht wisst, was ihr damit anstellen sollt – ich hätte da ja so ein paar Ideen:

DIY Zimtschnecken Massage BarsDIY Amethyst Bath MeltsDIY Whipped Body Butter ‚Feel Berlin‘DIY Lavendel Rosmarin BadeteeDIY Schokoladen LippenpeelingDIY Dusch Jelly ohne Gelatine (vegan)3 frühlingshafte Körperpeeling RezepteDIY Smudge Spray – Raumspray zum Reinigen von Energien selber machenDIY festes Rosemary Mint DeodorantDIY Crystal Soap Rocks – Edelsteinseife mit Buddha-Duft selber machenDIY Birthday Tonka KörperpeelingDIY Bade Cupcakes mit Gute Laune-Duft

Und falls ihr auf Aromaöle, Aromayoga, Klangyoga, Quick Treatments und Home Spa Action steht, möchte ich an dieser Stelle nochmal auf das Mini Retreat in Brandenburg hinweisen, das ich gemeinsam mit den Herzchen vom Yogimobil hosten werde! Hier ist Taoasis nämlich auch als Sponsor mit am Start und ihr habt die Möglichkeit, den Detmolder Lavendel persönlich kennenzulernen. Mitten in Brandenburg! Ich finde ja, das klingt sehr reizvoll.

Aber zurück nach Detmold. Da auch das beste Date irgendwann zuende geht, möchte ich meine Ode an den Lavendel an dieser Stelle mit einem romantischen Sonnenuntergangs-Bild beenden. Wie bitte auch sonst?

Taoasis Lavendel

Ich finde ja, jede(r) sollte mal einen Sonnenuntergang am Lavendelfeld angeschaut haben und jetzt wisst ihr, wo in Deutschland ihr duftige Bio-Lavendelfelder findet.

Happy Relaxation!

Jenny

Ich wurde von Taoasis zur Lavendelexkursion eingeladen. Meine Liebe zum Lavendel wurde dadurch eventuell ein klitzekleines bisschen befeuert, aber meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst. Ihr kennt das ja.

2 Kommentare

Kommentar von Jana am 25/07/2018 bei 10:31   

Liebe Jenny, danke für diesen Artikel! Das ist toll, weil auch ich habe vor ein paar Monaten die Erfahrung gemacht, das Detmold eine Reise wert ist, und ich liieeebe Lavendel. Ich habe Lavendel auf dem Balkon, in der Seife, Duftsäckchen, Räucherstäbchen, im Öl. Ich flippe aus bei Lavendel. Und spätestens seit diesem Sommer wissen wir ja, Deutschland wird der neue Süden. Das ist zwar auch traurig für die Erde, aber wenn es bedeutet, dass wir in Zukunft hier mehr Lavendelfelder sehen.. viele Grüße, schönen Sommer noch Jana

Kommentar von I LOVE SPA am 25/07/2018 bei 22:34   

Same here #teamlavendel :D

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/