Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (26) (29) (18) (41) (41) (91) (12) (11) (66) (5) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (5) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (47) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (14) (2) (13) (4) (5) (6) (8) (6) (37) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (38) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (6) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (25) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

Kurland Ziegenbutter Aloe Vera Gel

11/07/2018

Kurland Ziegenbutter Aloe Vera GelLiebe Leute, die heutige Empfehlung hat sich ganz bewusst ein sommerliches Plätzchen im Redaktionsplan gesucht, denn es soll um ein Aloe Vera Gel gehen.

Kurland ist vielleicht denjenigen von euch, die selbst massieren, eher ein Begriff als dem (eventuell) ahnungslosen Endverbraucher, denn die Marke stellt unter anderem auch Massageöle her. Vor nicht allzu langer Zeit gab es ein Rebranding, das sich gewaschen hat und in den kommenden 3 Monaten werde ich euch an die Hand nehmen und wir werden gemeinsam ein bisschen durch’s Kurland Sortiment spazieren.

Wir haben es hier und heute aber nicht mit IRGENDeinem Aloe Vera Gel zu tun – in dem Kurland Ziegenbutter Aloe Vera Gel ist (wie der Name ja bereits erahnen lässt) auch Ziegenbutter mit drin! Da die Produkte aus der Ziegenbutter Reihe die Dauerbrenner des Kurland Sortiments sind (und weil Ziege mein chinesisches Sternzeichen ist, Holzziege um genau zu sein), macht das Ziegenbutter Aloe Vera Gel heute den Anfang.

Das Gel eignet sich sowohl für die Gesichtshaut, als auch für den Körper, ich habe es allerdings zu schätzungsweise 90% im Gesicht benutzt. Auf der einen Seite stehe ich auf kühlende Geschichten im Gesicht, denn meine Haut ist empfindlich bis zickig und reagiert gerne mal mit Rötungen. Gleichzeitig neigt sie aber auch zu Trockenheit und aus genau diesem Grund fand ich den Mix aus Aloe Gel und Ziegenbutter so spannend.

Ziegenbutter Aloe Vera Gel Kurland

Ein reines Aloe Gel erfrischt und beruhigt meine Haut zwar, spendet ihr aber nur in den seltensten Fällen genug Feuchtigkeit. Die Textur und Konsistenz ist in diesem Fall ganz klar gelig, auch wenn sie auf dem Bild im Shop eher cremig anmutet. Das Gel ist frei von Parabenen, Paraffinölen und PEGs und auch als tierversuchsfrei gelabelt. Da ich online nirgendwo die Inhaltsstoffe finden konnte, tippe ich sie für euch hier einfach nochmal ab:

Aqua (Water), Glycerin, Ethylhexyl, Stearate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Goat Butter, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Xanthan Gum, Menthol, Tocopherol, Sodium PCA, Cera Alba (Beeswax), Ammonium Acryloldimethyltaurate/VP Copolymer, Sodium Carbomer, Phenoxyethanol, Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid, Alcohol Denat

Den Duft würde ich als minimal mentholig beschreiben. (Das Gel riecht also keineswegs nach Ziege.) Meine Nase erschnuppert ihn nur, wenn ich mich darauf konzentriere und ihn einzuordnen versuche. Sofern ihr auf eher duftneutrale Geschichten steht, seid ihr hier also goldrichtig.

Ziegenbutter Aloe Vera Gel von Kurland

Und falls ihr euch fragt, was die Ziegenbutter so für Skills mitbringt: Sie wirkt ebenfalls entzündungshemmend, ist besonders hautverträglich und fördert die Zellregeneration. An manchen Tagen war das Gel meiner Haut feuchtigkeitsspendend genug, an anderen Tagen habe ich noch einen Tropfen Mandelöl dazugegeben.

Wenn ihr die entzündungshemmende, kühlende und erfrischende Wirkung des Gels noch verstärken wollt, könnt ihr es in kleine Eiswürfelformen geben und in’s Tiefkühlfach packen! Mein Dekolleté findet so ein kleines Herzchen nach einem Tag in der Sonne ziemlich grandios:

Aloe Vera Herzchen selber machen

Mein Fazit? Wer nicht vegan unterwegs ist, kann diesem Gel gerne mal eine Chance geben! Ganz besonders im Sommer ist das eine super Sache. Ich kann mir vorstellen, dass so eine Tube sich auch im Rucksack ganz gut macht, wenn ich mal wieder in Äquatornähe unterwegs bin. Für den Herbst oder Winter eignen sich andere, nährendere Produkte aus der Ziegenbutter Reihe dann aber vermutlich besser.

Also: Give it a try!

Jenny

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine bezahlte Zusammenarbeit. Ich freue mich, wenn ein cooles Unternehmen den Wert meiner Arbeit erkennt und mich dafür bezahlt. Nur so ist es mir möglich, I LOVE SPA in diesem Umfang zu bespielen und euch alle Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Ganz unabhängig davon gilt wie immer: Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/