Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (26) (29) (18) (41) (41) (91) (12) (11) (66) (5) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (5) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (47) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (14) (2) (13) (4) (5) (6) (8) (6) (37) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (38) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (6) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (25) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

DIY Birthday Tonka Körperpeeling

06/07/2018

Geburtstag Geschenk WellnessFreunde der Entspannung, Freitag ist bekanntermaßen ja „Home Spa Tag“ und dieses Mal bin ich ein bisschen sentimentaler als sonst.

Morgen vor genau 6 Jahren hab‘ ich hier nämlich zum ersten Mal auf „Veröffentlichen“ gedrückt und es ist schon krass, was für eine Eigendynamik die ganze Nummer seitdem entwickelt hat.

Passend dazu sollen sich auch die beiden DIYs in diesem Monat um das Thema „Geburtstags-Wellness Geschenk“ drehen und den Anfang macht ein Tonka Körperpeeling, für das euch der oder die Beschenkte höchstwahrscheinlich heiss und innig lieben wird.

Da es sehr simpel angemixt wird, dürfte es sich auch prima als Last Minute und Low Budget Geschenkidee eignen und erfahrungsgemäß kommen genau diese Geschichten ja immer ganz besonders gut bei euch an. Ihr könnt entweder ein hübsches Schleifchen um’s Glas binden und es ganz alleine verschenken oder ihr macht ein kleines Wohlfühl-Package daraus und packt die Bade-Cupcakes mit Yogaduft, die heute in 2 Wochen online gehen, auch noch mit dazu!

Für das heutige DIY benötigt ihr neben einem hübschen Behältnis lediglich ein bisschen Kokosöl, weißen Zucker, Tonka Aromaöl (aka mein allerliebster Taoasis Duft) und bunte Zuckerperlen. Letztere bekommt ihr in jedem Edeka oder Rewe. Meistens handelt es sich dabei um einen Kombi-Pack mit 4 unterschiedlichen Sorten Zuckerzeug und ein Röhrchen davon beinhaltet die perfekten Zuckerperlen. Check!

Damit das Peeling am Ende schön weiß ist und die Zuckerperlen so richtig gut zur Geltung kommen, würde ich wirklich Kokosöl (und kein gelbes Öl) nehmen und auch weißen Zucker statt braunem. Hier haben sich nochmal alle Zutaten auf einem Bild versammelt:

Geburtstag Geschenk Wellness Körperpeeling

Als erstes befüllt ihr das Gefäß, in dem ihr das Peeling am Ende aufbewahren oder verschenken wollt, zu etwa 3/4 mit Zucker. Dann gebt ihr genau diese Menge an Zucker in ein Schälchen mixt es dort Step by Step genau so viel Kokosöl bis das Peeling die für euren Geschmack perfekte Konsistenz erreicht hat.

Geburtstag Geschenk Wellness Tonka Körperpeeling

Als nächstes kommt das Aroma dazu. Vertraut hier in Bezug auf die Dosierung ganz eurem Näschen. Und erschreckt euch nicht wegen der gelben Tropfen! Es sieht zwar erst ein bisschen aus wie Hundepipi im Schnee, aber wenn ihr das Peeling im Anschluss nochmal ordentlich umrührt, ist es wieder blütenweiß.

Geburtstag Geschenk Wellness DIY Körperpeeling

Nun kommt mein Lieblings-Step: Die Zuckerperlen!

Wellness Geschenk Geburtstag

Ordentlich vermischt sieht der ganze SPAss dann so aus:

Wellness Geschenk zum Geburtstag

Abgefüllt im Glas so:

Wellness Geschenk Geburtstag Peeling

Und in der Anwendung so:

Wellness Geschenk zum Geburtstag Peeling

Ich finde, dass sich dieses Peeling zwar super zum Verschenken eignet, aber das Kind in euch wird definitiv ebenfalls Purzelbäume schlagen, wenn ihr es „einfach nur“ für euch selbst anmischt. Ich finde ja, es könnte einen Schönheitspreis gewinnen und auch vom Duft her kommt da kein anderes Peeling ran. Aus diesem Grund habe ja auch das Tonka Dusch Jelly schon hart gefeiert.

Also: Worauf wartet ihr noch?

Nachmachen!

Jenny

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine bezahlte Zusammenarbeit. Ich freue mich, wenn ein cooles Unternehmen den Wert meiner Arbeit erkennt und mich dafür bezahlt. Nur so ist es mir möglich, I LOVE SPA in diesem Umfang zu bespielen und euch alle Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Ganz unabhängig davon gilt wie immer: Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

6 Kommentare

Kommentar von Dorothee Piller am 06/07/2018 bei 09:19   

Herzlichen Glückwunsch zum Ilovespa-Geburtstag <3 :) Wir freuen uns auf viele weitere, wunderschöne DIYs. Liebe Grüße aus Detmold! Doro & Team

Kommentar von I LOVE SPA am 06/07/2018 bei 09:52   

Danke euch <3 Ich freu' mich schon riesig auf nächste Woche!

Kommentar von Petra am 06/07/2018 bei 10:56   

Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Genurtstag 🥂🍾🎂! Und schon wieder etwas, das ich nachbauen muss 🙄😉

Kommentar von I LOVE SPA am 06/07/2018 bei 11:42   

Danke Dir <3 Und Du wirst es nicht bereuen ;)

Kommentar von Silke am 11/07/2018 bei 11:55   

Alles Gute noch zum Blog Geburtstag! Eine Frage: könnte ich auch Meersalz und Zucker zu gleichen Teilen mischen?

Kommentar von I LOVE SPA am 13/07/2018 bei 07:29   

Lieben Dank :) Und na klar!

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/