Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (26) (29) (18) (41) (41) (85) (12) (11) (61) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (7) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (5) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (2) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (36) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (9) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (4) (28) (1) (4) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (5) (28) (16)

DIY Minimal Manicure #9 – Wimpern

06/04/2018

DIY Nageldesign WimpernFreunde des minimalistischen Nageldesigns, seid ihr bereit für Runde 9? Für die Sache mit den Wimpern auf meinen Nägeln brauchte es mehrere Anläufe.

Ich folgte verschiedenen Tutorials und am Ende sah es immer scheiße aus. Das könnte unter Umständen daran liegen, dass ich alles andere als ein ruhiges Händchen habe und sobald es darum geht, dass ich irgendwas auf meine Nägel „aufmalen“ muss, scheitere ich kläglich.

Also googelte ich exzessiv nach Alternativen und dachte mir irgendwann, dass es unmöglicherweise keine Nagelsticker in Wimperform geben kann! Ich meine, wir leben im Jahr 2018! Ich kaufe Glitter Flakes in Malaysia und Nail Wraps in New York – und da soll es ernsthaft im gesamten World Wide Web keine Wimpern Nagelsticker geben? Das konnte und wollte ich nicht hinnehmen.

Ich googelte alle paar Wochen immer mal wieder und landete irgendwann bei einem so absurd trashigen Produkt, dass ich mich kaum traute, es in den Warenkorb zu legen. Der Preis von damals 1,45$ darf getrost als Schnapper bezeichnet werden – zumal der Versand auch noch inbegriffen war! Umgerechnet waren das 1,22€.

Um ehrlich zu sein, kann ich euch nicht sagen, ob die Lieferzeit von 30-50 Tagen eingehalten wurde, denn ich hatte die Bestellung irgendwann vergessen. Umso stärker rastete ich aus, als ich die Wimpern eines Tages aus meinem Briefkaten fischte!

Ich würde mal sagen, die Dinger haben sich von China aus auf den Weg zu mir gemacht. Wirklich nachvollziehen kann ich es nicht, aber der Name des Verkäufers in meinem Paypal Kontoauszug besteht für meinen Geschmack aus chinesischen Schriftzeichen. Für alles, was jetzt folgt, vergessen wir bitte die oberen beiden Drittel dieses Nagelsticker Sets und konzentrieren uns auf den unteren Part, okay? 

DIY Minimal Manicure Lashes

Wenn wir jetzt auch noch diese offenen Augen ausblenden, finden sich auf dem Bogen etwas größere und etwas kleinere Wimpern. Da ich selbst eher kleine Nägel habe, habe ich zu den kleineren Wimpern gegriffen. Die großen hätten aber auch funktioniert. Der Bogen enthält 21 große und 18 kleine Wimpern.

Wenn ihr die Wimpern erstmal beschafft habt, geht der Rest ganz fix. Alles, was ihr nun noch braucht, ist ein Base & Top Coat und eine Pinzette.

DIY Nageldesign Augen

Zuerst gebt ihr eine Schicht Base Coat auf eure Nägel und lasst sie antrocknen. In diesem ganz speziellen Fall gab mir eine Schicht SpaRitual als Basis ein gutes Gefühl. Wobei die Welt höchstwahrscheinlich auch nicht untergehen würde, wenn man sich Nagelsticker aus China einfach so auf die Nägel klebt.

Auf den Base Coat positioniert ihr dann mit der Pinzette den Wimpern Sticker und fixiert ihn mit einer Schicht Top Coat. Easy.

Nageldesign Augen

Ich finde ja, das Ergebnis kann sich sehen lassen und hättet ihr nicht oben auf diesen gruseligen Link geklickt, könnte ich euch höchstwahrscheinlich auch erzählen, ich hätte die Dinger für 10€ in einem fancy Online Shop gekauft. Hier nochmal von nahem:

Nageldesign Wimpern

Und hier nochmal im Gesamten:

Nagelsticker Wimpern

Ich würde diese trashigen China Sticker jetzt einfach mal knallhart als „Best Buy“ bezeichnen. Und falls ihr ihr jetzt mit dem Gedanken spielt, sie nachzukaufen: Sie kommen wirklich an! Ihr braucht nur ein bisschen Geduld. Go for it!

Und viel Spaß beim Nachmachen!

Jenny

Ich habe diese unglaubliche Investition selbst getätigt. Der SpaRitual Multi Tasker wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/