Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (26) (29) (18) (41) (41) (92) (12) (11) (66) (5) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (5) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (47) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (14) (2) (13) (4) (5) (6) (8) (6) (37) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (38) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (6) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (25) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

Herzmassage Düsseldorf

19/03/2018

Herzmassage DüsseldorfFreunde der Enspannung, seid ihr bereit für meine dritte Düsseldorf Empfehlung? Wie bereits in den vergangenen Jahren, habe ich auch vergangene Woche den Donnerstag vor dem Messestart nochmal genutzt, um eine neue Location für euch auszuprobieren: Sagt „Hi“ zu Carola aka Herzmassage!

Wer nun Bilder von Herz-Lungen Wiederbelebung vor Augen hat, irrt sich allerdings ganz gewaltig, denn Herzmassage ist ein wahrlich zauberhafter und gleichermaßen spiritueller Ort! Ihr seht das ja bereits auf den Bildern und ich hoffe, dass auch meine Worte den Zauber hier und heute adäquat transportieren.

Carolas Vergangenheit ist meiner eigenen nicht unähnlich. Als staatlich geprüfte Masseurin arbeitete sie zunächst im medizinischen Bereich, aber der Praxisalltag unseres Gesundheitssystems brachte sie ebenso an ihre Grenzen wie mich damals. Ihr könnt das hier nachlesen. So kam es, dass Carola im Januar 2017 ihr eigenes urbanes Massage Konzept entwickelte, bei dem Herz und Hände untrennbar miteinander verbunden sind.

Als ich mich auf den Weg nach Düsseldorf (Düsseltal) mache, bin ich aufgrund des Webauftritts und Carolas Instagram Kanal gespannt wie ein Flitzebogen, was mich in der Peter-Janssen-Straße 11a wohl erwarten wird. Von der Straßenbahnhaltestelle „Schumannstraße“ lauft ihr keine 5 Minuten. Als ich auf den „Herzmassage“ Klingelknopf drücke, erwartet Carola mich bereits, öffnet mir die Tür und führt mich in’s Untergeschoss.

Das klingt jetzt erstmal nach Keller, dürfte aber das friedvollste und grandioseste Massagesetting sein, das Düsseldorf zu bieten hat! Auf dem Bild oben seht ihr die Sitzmöglichkeiten im lichtdurchfluteten Bereich am Ende des Raumes, von wo aus ihr geradewegs in einen knallgrünen Garten blickt. Carola kocht uns einen Tee und obwohl es heute regnet und der Himmel tiefgrau ist, sitzen wir im Hellen und schauen in’s Grüne. Hach.

Herz Massage Düsseldorf

Ich merke schnell, dass Carola zu den Menschen gehört, mit denen ich mich stundenlang unterhalten könnte und muss die Zeit ein bisschen im Hinterkopf behalten, damit wir uns nicht verquatschen. Es fühlt sich hier wirklich genauso an, wie der Instagram Kanal aussieht. Ich glaube, sowas gibt’s nicht oft. Es duftet nach Räucherwerk, die Energie ist sehr sauber und klar, Carola überaus reizend und sogar auf der Toilette stehen frische Tulpen!

Herzmassage in Düsseldorf

Nachdem wir uns ein bisschen unterhalten und kennengelernt haben, erfahre ich, was mich hier und heute erwartet: Eine Edelsteinölmassage! Da ich nie ohne ein Säckchen mit mindestens 8 Steinen unterwegs bin, sogar Bath Melts bastle, die aussehen wie Edelsteine und euch Bücher vorstelle, in denen Edelsteine die Hauptrolle spielen, könnt ihr euch vielleicht vorstellen, wie viele Purzelbäume ich innerlich schlage. Eine Edelsteinölmassage! Ich habe blinkende Herzchen in den Augen. Ernsthaft.

Carola erklärt mir, dass es drei unterschiedliche Möglichkeiten gibt, einen Stein für die Behandlung auszuwählen. Jetzt kommt ein viereckiges Tablett mit in’s Spiel, auf dem 12 Steine liegen. Carola bittet mich, die Augen zu schließen, mixt die Steine nochmal durch und dann soll ich mich nur durch Ertasten für einen der Steine entscheiden. Der Rosenquarz macht das Rennen. Sehr überraschend. Nicht.

Düsseldorf Herzmassage

Der Rosenquarz gibt das Öl vor, mit dem Carola im Folgenden arbeiten wird. Jenes Öl hört auf den Namen „Lebensfreude“, kommt von Farfalla und beinhaltet neben Rosenquarz auch noch Granat und Rubin. Auf dem Bild oben seht ihr es auch. Es ist das zweite von links. Und dann geht’s auch schon los!

Ich entkleide mich bis auf die Unterhose, sinke in der Bauchlage auf Carolas Liege danieder werde kuschelig eingepackt. Ich fühle mich hier nicht nur energetisch sehr wohl, sondern auch äußerst umsorgt. Aus diesem Grund kann ich auch relativ schnell los- und mich auf die Behandlung einlassen. Und auch, wenn euch das jetzt nicht wirklich weitherhilft: Es fühlt sich ganz genau so an, wie ich es mir vorgestellt hatte. Carola beschreibt ihre Arbeit ja selbst als „ganzheitliche Massagetherapie“ und ich würde mal sagen, das trifft den Nagel sehr präzise auf’s Köpfchen.

Will heissen: Ich habe bei jedem Griff das Gefühl, dass Carola weiss, wo sie hinfasst (das ist leider nicht die Regel), sie trifft also jeden Muskel präzise, ist aber gleichzeitig so feinstofflich unterwegs, dass mich mich zu keiner Zeit daran erinnern muss, an ganz bestimmte Stellen zu atmen (beziehungsweise überhaupt weiter zu atmen), weil es wehtut. Stattdessen gleite ich gefühlt Schicht um Schicht tiefer in die Entspannung – und lasse einfach los.

Ich fühle sehr viel und auch sehr differenziert. Keine Sorge, das wird jetzt hier kein Hochsensibilitäts-Outing, aber manchmal macht das meine Arbeit sehr anstrengend, weil ich energetisch gegenhalten muss. Der Mix aus Carolas klarer Art und dem energetisch reinen Setting erfordert jedoch keinerlei Widerstand. Und so fliesst irgendwie alles ineinander. Auch die Zeit. Und schwupps ist der ganze SPAss dann auch schon wieder vorbei, obwohl er doch gefühlt gerade erst begonnen hat! Warum passiert einem sowas eigentlich immer nur bei den richtig guten Treatments?

Herz Massage in Düsseldorf

Ich hab‘ euch bisher ja schon eine Adresse in Düsseldorf empfohlen, die sich perfekt für einen Day Spa eignet und eine weitere, bei der ihr außerordentlich gute Facials bekommt. Ab sofort kann ich also auch bei Fragen nach „ordentlichen“ Massagen eine Herzensempfehlung aus dem Ärmel schütteln. Gerade, wenn ihr ein feines Gespür für Energien habt und vorher wissen wollt, wer euch anfasst (in Hotel Spas ist das ja meistens nicht der Fall), kann ich euch Carola und Herzmassage wärmstens empfehlen. Das Spa Menü und die Preise zu den einzelnen Behandlungen findet ihr hier.

Also: Nix wie hin da! Und Happy Relaxation!

Jenny

Ich wurde von Carola eingeladen. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Behandler und Treatments, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich selbst dafür bezahlt habe oder eingeladen wurde. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/