Sangolda – mobile Massage in Frankfurt am Main

Sangolda Mobile Massage in Frankfurt am MainFreunde der Entspannung, heute möchte ich die erste Empfehlung für mobile Massagen in Frankfurt am Main aussprechen! Ich kannte den Urs bereits von diversen brancheninternen Fachveranstaltungen und weil der Urs ein äußerst angenehmer und smarter Character ist, war es selbstredend Ehrensache, dass wir bei meinem vorletzten Frankfurtbesuch ein gemeinsames Zeitfensterchen gesucht (und auch gefunden haben), damit ich ihn euch hier und heute „so richtig“ vorstellen kann.

Urs ist unter dem Namen Sangolda aber nicht nur als mobiler Masseur unterwegs, sondern bildet auch aus. Letzteres tut er im „Glashaus“. Da ich ja nicht in Frankfurt lebe und Urs mich folglich nicht zuhause massieren konnte, waren wir *eigentlich* in besagtem Glashaus verabredet. Ich hätte den heutigen Post auch liebend gerne mit einem flotten Spruch à la „Wer im Glashaus massiert wird, sollte nicht mit heissen Steinen werfen“ eröffnet, aber pünktlich zu meiner Ankunft fiel im Glashaus der Ofen aus, wir mussten improvisieren und weil ich nicht aller Tage in der Stadt bin, hat Urs mich dann einfach bei sich zuhause massiert.

Normalerweise ist das aber nicht möglich. Und darüber hinaus ist es vielleicht auch noch ganz wichtig, zu erwähnen, dass Urs nicht in Hotels massiert. Er hat zwar, genau wie ich, einen Background in den Spas der Hotellerie (sowohl als Behandler, als auch als Spa Manager, Trainer und Consultant) – ihr könnt ihn aber nicht als mobilen Masseur auf’s Hotelzimmer bestellen. Check check!

Sangolda Mobile Massage Frankfurt am Main

Würde ich selbst noch behandeln, sähe mein „Spa Menü“ vermutlich genauso aus wie das von Urs. Es gibt nämlich genau eine Massage, die kostet 100€ (Stand: Oktober 2017) und dauert so lange, wie sie dauert. In der Regel ist das irgendwas zwischen 60 und 90 Minuten. Ich zitiere Urs an dieser Stelle: „Die Behandlung ist fertig, wenn sie fertig ist und nicht wenn der Zeiger der Uhr auf einer bestimmten Zahl steht.“ Zweifelsohne ein außergewöhnlicher Ansatz, aber da Urs sich seine Termine entspannt taktet, zerschiesst es ihm auch nicht seinen Zeitplan. Coole Sache.

Die feine Dame wird am Hauptbahnhof abgeholt, nimmt noch ein Knaller Foto von Urs für die Frankfurt Subpage auf und schwupps sind wir auch schon da. Ich nippe nochmal fix am Wasser und schon kann losgehen! Ob es irgendwas zu beachten gibt? Ich erzähle die Geschichte von dem Motorradunfall in Indien (sorry an dieser Stelle – ich vermute, selbst euch hängt die Story mittlerweile zum Hals raus) und dass ich aufgrund meines aktuellen Arbeitspensums ein klitzekleines bisschen gestresster bin als sonst. Urs verlässt nochmal den Raum, ich entkleide mich bis auf die Unterhose, schlüpfe unter das Laken und lasse mich in der Bauchlage auf der beheizten Liege nieder.

Urs Hoffmann Mobile Massage Frankfurt am Main

Ich kann gar nicht genau sagen, was ich hier und heute erwarte. Ich vermute, es wird freestylig und bin gespannt wie ein Flitzebogen. Auftritt Urs. Ich merke innerhalb der ersten Griffe, dass wir es hier so ziemlich mit dem Gegenteil einer unachtsamen Einölung zu tun haben. Wer energetisch empfindsam unterwegs ist, dürfte sich über alle Maßen über diese Tatsache freuen. Lasst euch aber gleichzeitig auch gesagt sein, dass Urs nicht oberflächlich arbeitet. Es ist ein ziemlich interessanter Mix, denn nie zuvor hat jemand achtsamer meine Schulterblätter filetiert!

Gelegentlich kämpfe ich während einer Behandlung dagegen an, einzuschlafen. Ich finde das nämlich immer sehr unprofessionell. Hier und heute fällt das mir aber überhaupt nicht schwer, denn das Feuerwerk unterschiedlicher Techniken, das Urs zündet, fasziniert mich stärkstens. Klassische Griffe, die nicht präziser sitzen könnten, werden abgelöst von hawaiianisch anmutenden Streichungen. Die Griffe sind vollkommen unvorhersehbar und ich bin nicht in der Lage, Urs mit dieser Performance in irgendeine Schublade einzusortieren.

Dieser Style zieht sich durch die gesamte Behandlung. Auch in der Rückenlage fühlt sich die Massage von Urs wie ein Film an, weil ich zu keiner Zeit weiss, was als nächstes kommt. Kennt ihr diese Massagen, bei denen jemand immer und immer und immer wieder den gleichen Griff wiederholt? Dieser Mix aus monotonen Zirkelungen und lustlosen Streichungen kann einen ja bisweilen ja ganz schön irre machen. Bei Urs passiert euch das nicht.

Urs Hoffmann Mobile Massage Frankfurt

Stellt es euch aber auch keineswegs so „aufregend“ vor, dass es unentspannt ist! Ich fahre maximal runter und fühle mich im Anschluss nicht nur muskulär sehr ordentlich aufgelockert, sondern auch latent sediert bis paralysiert. Im positiven Sinn. Ich brauch‘ auf jeden Fall ein paar Minuten, bis ich wieder in den sich anschließenden Smalltalk einsteigen kann.

Urs Hoffmann Mobile Massage in Frankfurt am Main

Ich fasse also nochmal zusammen: Hier werdet ihr nicht bloß angefasst, sondern unter Umständen auch berührt. Allen, die auf einen Mix aus präziser Muskellockerung und achtsamer Körperarbeit stehen, sei Urs an dieser Stelle wärmstens an’s Herz gelegt. Auf dem folgenden Bild findet ihr alle notwendigen Informationen, falls ihr das jetzt nachmachen wollt. Frankfurt? Go for it!

Sangolda Mobile Massage Frankfurt

Und Happy Relaxation!

Jenny

Ich wurde von Urs eingeladen. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Behandler und Spas, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich selbst dafür bezahlt habe oder eingeladen wurde. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.