I LOVE SPA Podcast Folge 3: Arbeiten als Freelancer im Spa

In der dritten Episode des I LOVE SPA Podcasts hab‘ ich Julie an meinen Küchentisch geladen. Wir waren beide mehrere Jahre zur gleichen Zeit freiberuflich für ein ganz bestimmtes Berliner Hotel Spa tätig, haben ein bisschen Wein getrunken und plaudern heute mal aus dem Nähkästchen.

Da mich regelmäßig Emails von Behandlern erreichen, in denen ich gefragt werde, worauf man achten muss, wenn man freiberuflich im Spa arbeiten möchte, habe ich ja bereits in der Vergangenheit schon mal einen langen Blogpost zum Thema Was es zu beachten gilt, wenn ihr als Freelancer im Spa arbeiten wollt mit allen Infos zu Steuern, Versicherungen usw. veröffentlicht.

Ich hoffe, dass die Episode mit Julie den trockenen Faktenpost ein bisschen auflockert. Enjoy!

Jenny