Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (26) (29) (18) (41) (41) (92) (12) (11) (66) (5) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (5) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (47) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (14) (2) (13) (4) (5) (6) (8) (6) (37) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (38) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (6) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (25) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

Sunset Tour mit dem SpaBoat

17/08/2016

Spa Boat JunggesellenabschiedEdit Dezember 2017: Dieser Post ist leider nicht mehr aktuell. Marcus und Yvonne sind ausgewandert und haben das SpaBoat verkauft.

Bei dem heutigen Post dürften sich all‘ die heiratswilligen Ladies da draußen (inklusive ihrer Freundinnen) ganz besonders freuen, denn gefühlt täglich erreichen mich Fragen nach dem perfekten Spa für Junggesellinnen-abschiede.

Vorab sollte ich vielleicht einräumen, dass ich nicht den größten Zugang zu Hochzeiten und allem, was da so mit dranhängt, habe. Kostümierte Frauengruppen mit Bauchladen versetzen mich in eine Art Ganzkörper-Fremdschamstarre auf offener Straße und genau aus diesem Grund möchte ich dem Thema „Bachelorette Party mit Style“ hier auf dem Blog von nun an öfter mal einen Post widmen.

Das heisst ganz konkret, dass es ab sofort immer mal wieder Empfehlungen in diese Richtung geben wird, die nichts mit Kostümierung oder Bauchladen zu tun haben, sondern viel mehr mit dem, was ich am besten kann: EntSPAnnung. Und den Anfang macht heute das SpaBoat. Könnt ihr euch vorstellen, wie fassungslos ich meinen Bildschirm angestarrt habe, als ich kürzlich zum ersten Mal das SpaBoat in meiner Facebook Timeline sah? Da gibt es ein SpaBoat in Berlin und ich als Spa Nerd habe keinen blassen Schimmer???

Das geht nicht klar. Also setzte ich, noch hyperventilierend, eine Facebook Message ab und Marcus, the Käpt’n himself, antwortete umgehend. Zwei Emails, ein knackiges Telefonat und 5 Tage später saß ich dann auch schon in der Bahn Richtung Spandau. Allerdings nicht alleine, denn es galt, die Sunset Tour auf dem SpaBoat auszuprobieren.

Um so zu tun, als wäre ich ein romantisch veranlagter Mensch (schließlich geht es hier um eine Sunset Tour, c’mon), habe ich kurzerhand meine social media-scheue Begleitung reanimiert. Er hat hier und heute also seinen dritten Auftritt und ihr erkennt ihn wie immer am abgeschnittenen Kopf.

Check: Das SpaBoat kann nicht nur für Junggesellinnen- und Junggesellenabschiede gebucht werden, sondern auch für „Romatisches dem Sonnenuntergang Entgegenschippern“ zu zweit.

Aber zu den unterschiedlichen Möglichkeiten am Ende mehr. Erstmal fahren wir mit einem Bus ziemlich weit runter Richtung Kladow, steigen an der Haltestelle „Zur Haveldüne“ aus, laufen von dort aus noch ein paar Minuten zur Anlegestelle Marina Lanke und dort erwarten uns dann auch schon Marcus und sein SpaBoat. Das Boot ist 15m lang, 4,50m breit und wartet mit einer Grundfläche von 90m² auf. Diese 90m² verteilen sich auf ein Sonnendeck und das äääh „Erdgeschoss“.

Spa Boat

In besagtem Erdgeschoss findet ihr im vorderen Bereich eine Bar inklusive loungiger Sitzgelegenheit und Fernseher:

Junggesellinenabschied Berlin Spa Boat

Aber ein SpaBoat wäre natürlich kein SpaBoat ohne Nassbereich. Und aus diesem Grund gibt es hier eine finnische Sauna, 2 Duschen sowie getrennte Toiletten für Männlein und Weiblein.

Nach unserer Ankunft unterhalten wir uns erstmal ein bisschen mit Marcus und es wird schnell klar, dass es sich bei seinem Boot um ein Herzensprojekt handelt. Auf sowas steh‘ ich ja. Marcus fragt uns, ob wir unsere eigene Musik anschliessen wollen. Wollen wir aber nicht und so lauschen wir in den folgenden 2 Stunden den loungigen Sounds von DJ Marcus.

Aber unser Käpt’n und DJ ist erstaunlich multitasking-fähig, denn während wir in die Bademäntel schlüpfen, mixt er uns auch noch fix 2 Drinks an der Bar. Dann legen wir ab. Herrlich!

Meine kopflose Begleitung lässt sich auf dem Sonnendeck nieder und ich unterhalte mich noch eine Weile mit Marcus über meine Schiffszeit. Dann begebe aber auch ich mich nach oben und finde dort neben Salzstangen auch Obstspießchen. Wir hängen also eine Weile zu den chilligen Sounds zusammen mit den Obstspießchen auf dem Sonnendeck ab, während Marcus uns über die Havel schippert.

Spa Boat Berlin

Da Zeit auf dem SpaBoat augenscheinlich viel schneller vergeht als an Land, zucken wir bei einem Blick auf’s Handydisplay kurz zusammen und begeben uns dann umgehend nach unten, um die Holzofensauna auszuprobieren.

Sauna Boot

Es handelt sich ganz konkret um eine finnische Sauna, die 11m² misst. Wir duschen fix, trocknen uns ab und schauen sie uns dann von innen an. Der Blick nach draußen ist der absolute Oberknaller. Wir starren die an uns vorbeiziehende Landschaft an und für einen Moment versiegt sogar die Kommunikation.

Sauna Boot Berlin

Nach dem Saunagang fragt Marcus, ob er uns die Leiter in’s Wasser lassen soll. An dieser Stelle ist es an euch, in den See bzw. die Havel zu hüpfen, um euch abzukühlen. Da ich meine goldenen Schwäne aber nicht dabeihabe, entscheiden wir uns kurzerhand dagegen.

Spa Boot

Spa Boat in Brandenburg

Zum Nachruhen beziehen wir dann wieder unsere Liegen auf dem Sonnendeck und schwupps ist es 21Uhr und die Sonne geht unter. Hier nochmal der Blick vom Sonnendeck auf den vorderen Bereich des Erdgeschosses.

Sunset Tour Spa Boat

Und dann nochmal die Havel. Hach.

Spa Boot Berlin

Aber nun zu euch: Ihr wollt als Paar ebenfalls ganz romantisch dem Sonnenuntergang entgegenschippern, eine ganze Nacht auf dem SpaBoat verbringen oder plant einen Heiratsantrag? Alles kein Problem. Am häufigsten schippert Marcus Jungesellinnenabschiede über Berlin’s Gewässer. Das Package heisst Bachelorette Party, inkludiert eine 3-stündige Bootstour auf der Havel, einen Welcome Drink, ein kleines Fass Becks oder 2 Flaschen Prosecco sowie die Nutzung der Sauna inkl. Handtücher für bis zu 15 Personen. Bei Bachelorette Parties ist immer auch noch Yvonne mit an Bord, Marcus‘ Partnerin.

Aber auch Geburtstagsparties oder Incentives für bis zu 15 Personen können auf dem SpaBoat gefeiert werden. Schlappen, Handtuch und Bademantel sind in den Packages inkludiert. Marcus sagt, dass gerade im Herbst die Touren wunderschön sind, wenn die Blätter der Bäume sich langsam färben. Wir haben uns da was Tolles überlegt. Stay tuned!

Achja, und falls ihr das SpaBoat für ein Event eurer Wahl bucht und bei der Buchung „I LOVE SPA“ mit ansagt, packt der Marcus noch eine Flasche Prosecco mit drauf. Wie großartig ist das bitte?

Mein Fazit? Kurz und knackig: Einfach wunderbar!

Go for it!

Jenny

Wir wurden von Marcus eingeladen. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Spas, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich selbst dafür bezahlt habe oder eingeladen wurde. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

3 Kommentare

Kommentar von Janett am 28/06/2017 bei 15:59   

Würde nach einer coolen Idee klingen, aber der Preis lohnt sich wirklich nur bei einer großen "Jungesellinnenparty". Ich suche gerade was für eine Freundin und 5 Freunde - aber mir wäre der Preis etwas zu hoch. Aber klar - es muss sich ja auch rechnen und man hat das Boot für sich alleine :D

Kommentar von I LOVE SPA am 28/06/2017 bei 20:51   

Ja, das stimmt. Aber es lohnt sich, ein größeres Grüppchen zusammen zu trommeln :)

Kommentar von Ina am 21/11/2017 bei 12:33   

Was kostet denn eine Fahrt mit dem Spaß Boot?

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/