Yogi Company Ganesha Shirt in neonpink

yeryYOGA Shirt Ganesha NeonHabt ihr eigentlich schon mitbekommen, dass es neben den Subpages mit den Spa Empfehlungen für Berlin, Hamburg und München auch Subpages mit blogkompatiblen Shopping-Tipps gibt?

Als ich vergangenen Monat in Hamburg unterwegs war, schaute ich mal wieder in meinem liebsten Hamburger Yogaladen vorbei. (Er heisst veryYOGA und ihr findet ihn samt Adresse und Google Map auch auf der Wellness Hamburg Subpage.)

Meiner Meinung nach gibt die Homepage (obwohl sie nicht schlecht ist) nicht ansatzweise die Zauberhaftigkeit des Ladens wieder, weswegen ihr unbedingt selbst mal im Lehmweg 34 vorbeischauen solltet.

Die Auswahl an Büchern, fancy Accessoires, Yogaklamotten und lifestyligen Dingen, die man unbedingt haben muss (obwohl es einem bis zum Betreten des Ladens noch nicht klar war), sucht wahrlich ihresgleichen und obwohl ich behaupten würde, dass ich schon einen ziemlich guten Überblick im Bereich „lifestyliges Yogazeug“ habe, begegnete mir bei meinem letzten Besuch ein neon-farbenes Ganesha Shirt von der Yogi Company, einer Berliner Marke, die ich bisher noch nicht auf dem Schirm hatte.

Das Shirt hing als letztes seiner Art in Größe M einsam und verlassen zwischen hippen Teilchen von Spiritual Gangster, Hey Honey und Dharma Bums. Obwohl ich größentechnisch nicht durchschnittlicher unterwegs sein könnte („M“ passt eigentlich immer), schien dieses Exemplar jedoch äußerst winzig auszufallen. Ich fasste mir ein Herz, wir verschwanden zusammen in der Umkleide und als ich mich damit im Spiegel betrachtete, fühlte ich mich, sehr ganesha-like, ebenfalls wie ein Elefant. Mimimi. Also zurück auf die Stange damit.

Aber auch zurück in Berlin wollten meine Tränen nicht so recht trocknen. Ihr könnt euch also vielleicht vorstellen, wie hoch ich gehüpft bin, als ich eben dieses Exemplar in Größe L nur kurz darauf in meinem Briefkasten fand. Tausend Dank dafür auch nochmal auf diesem Weg an die Mädels von veryYOGA!

Aber zurück zum Shirt: Die Yogi Company benutzt ausschliesslich Bio Baumwolle und hält die weltweit höchsten Textilstandards ein, die da wären: Keine Kinderarbeit, keine giftigen Farben in der Baumwolle und im Druck sowie eine faire Entlohnung in der kompletten Produktionskette vom Bauer bis zur Näherin.

Und irgendwie fühlen sich qualitativ hochwertige Sachen ja auch immer ziemlich gut an. Das Shirt ist weich, anschmiegsam, sitzt perfekt und verträgt (entgegen der Angabe auf dem Etikett) auch Waschgänge bei 60°C. Hier seht ihr es nochmal live und in Bewegung inklusive Softbox und im Folgenden gibt’s noch eine Detailaufnahme:

Yogi Company T-Shirt Ganesha Neon

Was lernen wir also daraus? Yogi Company ist ein feines Label und veryYOGA immer einen Besuch wert! Stellt euch aber darauf ein, dass ihr den Laden nicht mit leeren Händen wieder verlassen werdet. Nicht dass es am Ende heisst, ich hätte euch nicht gewarnt.

Happy Shopping!

Jenny

Das Shirt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.