Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (27) (29) (18) (41) (41) (85) (12) (11) (61) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (7) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (5) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (2) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (36) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (9) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (4) (28) (1) (4) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (5) (28) (16)

Susanne Kaufmann Bartöl Linie M

30/03/2016

Susanne Kaufmann BartölEs gibt phantastische Neuigkeiten von der Praktikanten-Front, denn es sieht ganz so aus, als hätte the one and only Official I LOVE SPA Praktikant den Winterschlaf beendet.

Es muss Monate her sein, dass ich ihm das Susanne Kaufmann Bartöl in die Hand gedrückt habe und es erfüllt mich mit großem Glück, dass ich heute auf den „Veröffentlichen“-Button drücken darf. Seid ihr bereit? Here we go!

Jenny: Frohes Neues Jahr! Wo zur Hölle hast Du die letzten 3 Monate gesteckt?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Moin. Es gibt 3 gute Gründe, warum der heutige Post etwas länger gedauert hat.

Jenny: Jetzt bin ich aber gespannt. Denn mittlerweile gibt’s das Bartöl schon gar nicht mehr im Shop. Wo soll ich denn jetzt hinverlinken? Edit: Ihr bekommt es bei Greenglam!

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Darfst du sein. Punkt 1: Da ich normalerweise ein hipper Dreitagebart-Träger bin, musste ich meinen Bart erstmal auf eine ordentliche Länge heranzüchten.

Jenny: Und sowas dauert ein Viertel Jahr?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Nein, aber lass‘ mich halt mal ausreden. Das war ja erst Punkt 1.

Jenny: Okay, ich bin ganz Ohr.

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Punkt 2: Ich bin ja „nur“ unbezahlter Praktikant und habe einen Job, der mich zeitlich stark in Anspruch nimmt.

Jenny: zzzZZZzzz

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Würdest Du mich königlich entlohnen, würden die Posts schneller online gehen.

Jenny: Darf ich das als Bewerbung verstehen? Du wärst weisungsgebunden und müsstest tun, was ich sage. Das würde ich mir an Deiner Stelle zweimal überlegen. Und Punkt 3?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Jaja. Punkt 3 hatten wir vor 1,5 Monaten einen Termin, den Du aus Befindlichkeitsgründen abgesagt hast. Aber los geht’s!

Jenny: Okay. Bartöl also. Deine erste Begegnung mit Bartöl?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Ja. Ich habe von Bartöl vorher noch nie gehört.

Jenny: Ach herrlich. Und wie war’s?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Na fühl‘ doch mal.

Jenny: Ich finde, das geht zu weit. Jetzt sag‘ halt.

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Erstmal muss ich sagen, dass es ziemlich angenehm riecht. Ich habe es morgens und abends in meinen männlichen Bart einmassiert. Es ist schnell eingezogen, das hat mir schon mal gut gefallen.

Jenny: Und was ist mit Deinem Bart passiert? Hat er sich anders angefühlt als sonst?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Wenn man es regelmäßig anwendet, wird der Bart wirklich weicher. Ich glaube, das wird den Mädels beim Knutschen gut gefallen.

Jenny: Sehr empathisch von Dir.

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Es soll auch Hautirritationen lindern. Ich muss allerdings sagen, dass meine Haut nicht empfindlich ist. Ich habe das Öl sehr gut vertragen.

Jenny: Das heisst, Du fandest es gut? Ein Produkt, das Du regelmäßig verwenden würdest?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Für lange Bärte würde ich das Bartöl auf jeden Fall empfehlen. Schliesslich hört Haarpflege ja nicht auf dem Kopf auf.

Jenny: Dein Fazit?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Das Barthaar wird auf jeden Fall weicher und sieht gepflegter aus. Gerade wenn man(n) wie ich dickes Haar hat, sprießen die Barthaare in alle Richtungen. Mit dem Bartöl kann ich den Bart außerdem besser in Form halten.

Jenny: Der Knaller! Und was, wenn jetzt Emails von schönen Ladies in meine Inbox flattern, die mit Dir knutschen wollen?

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Das bringt dieser Praktikantenjob nun mal mit sich.

Jenny: Ende gut, alles gut.

Offizieller I LOVE SPA Praktikant: Sehr gerne.

Das Bartöl wurde dem Praktikanten kostenfrei zur Verfügung gestellt. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf seine Empfehlung. Er empfiehlt euch hier nur Produkte, die ihn überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob er sie selbst gekauft hat oder ob sie ihm kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was ihn nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/