Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (26) (29) (18) (41) (41) (85) (12) (11) (61) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (7) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (5) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (2) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (36) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (9) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (4) (28) (1) (4) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (5) (28) (16)

Naturtalent Augencreme

22/01/2016

Naturtalent AugencremeWir haben ja ewig nicht mehr über Augencreme geredet. Deshalb heute so: Vorhang auf für ein freshes Naturkosmetik-Label aus Hamburg!

Ich habe ja ziemlich empfindliche Augen, die auch zackig anfangen zu tränen und zu brennen, wenn sie mit den falschen Produkten in Berührung kommen, daher schien mir eine Augencreme „für die sensible Augenpartie“ ein geeignetes Produkt für den nächsten Augencreme Check. Außerdem wollte ich mir Naturtalent schon länger mal etwas genauer anschauen, denn das Label spricht mich stark an.

Alle Naturtalent Produkte sind vegan und frei von Parabenen, Silikonen, Palmöl und synthetischen Duftstoffen. Soweit schon mal so gut. Ich habe die „Augencreme Für Sie“ gestestet. Es gibt auch eine für für Jungs, aber ehrlich gesagt erschliesst sich mir der Unterschied außer der Verpackungsfarbe gerade nicht so recht, daher habe ich fair mit dem Praktikanten geteilt, der schon seit Wochen rumquengelt und unbedingt eine Augencreme ausprobieren will, denn für eine Augencreme handelt es sich hierbei um vergleichsweise ziemlich viel Produkt.

Die 50ml kommen in einem kleinen Einmachglas um die Ecke, was zwar ganz cool ist, weil man das Behältnis so später weiterverwenden kann, was aber gleichzeitig auch dafür sorgt, dass es sich nicht so easy öffnen und schließen lässt wie gewöhnliche Tiegelchen. Womit wir mit den Kritikpunkten aber auch schon durch wären, denn abgesehen vom Verschluss hat mich die Naturtalent Augencreme ausnahmslos begeistert.

Dass sie für empfindliche Augen geeignet ist, möchte ich nicht nur unterschreiben, sondern auch rosa unterstreichen. Da brennt nix. Nicht mal, wenn man sie versehentlich in’s Auge schmiert. Außerdem ist sie extrem leicht in ihrer Textur, zieht ultraschnell ein und hinterlässt ein geschmeidiges Hautgefühl. Ihr merkt schon, ich bin angetan.

Die Creme enthält kaltgepresstes Bio-Arganöl, Hyaluronsäure und frische Aloe Vera. Eventuell werde ich sie in ein anderes Gefäß umfüllen, vielleicht bin ich auch einfach zu grobmotorisch – Fakt ist aber, dass es sich ganz losgelöst davon hierbei ganz klar um ein Produkt mit Nachkauftendenz handelt.

Wer eine natürliche Augencreme sucht und genauso empfindliche Augen hat wie ich, könnte mit der Naturtalent Augencreme sehr happy werden. Ganz klare Kaufempfehlung von mir also!

Jenny

Die Augencreme wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

4 Kommentare

Kommentar von Claudia am 22/01/2016 bei 12:49   

Sind solche Augencremes auch schon für ein jüngeres Alter sinnvoll/nötig/nützlich? LG vom traumhaften val gardena wetter Claudia

Kommentar von I LOVE SPA am 22/01/2016 bei 13:02   

Definiere "jüngeres Alter" ;) Ich halte mich bei solchen Fragen ja immer an die Rückmeldung meines Körpers (egal, ob es um Ernährung oder Beauty geht). Und ich benutze auch nicht ganzjährig Augencreme, sondern immer nur dann, wenn die Haut um die Augen trocken ist und ein bisschen spannt bzw. wenn sie mit so kleinen Trockenheitsfältchen reagiert. Das ist meistens im Herbst und im Winter der Fall :)

Kommentar von strawberrymouse am 23/01/2016 bei 02:14   

Also eigentlich benötigt man keine gesonderten Augenpflege; wenn man ohnehin eine reizfreie Tagescreme benutzt. Allerdings muss ich zugeben, dass ich das Pampering am Abend dann doch ganz gern mag und in der Frühe ein Gel^^. Umso erstaunter war ich, dass das wirklich mal eine NK-Marke ist, die ich noch gar nicht kenne! Der Alkohol stört mich etwas, die Konzentration sollte allerdings nicht so arg hoch sein. Ich bin neugierig, aber ob ich 55€ dafür ausgeben würde, auch wenn 50 ml echt viel sind, weiß ich nicht.

Kommentar von I LOVE SPA am 23/01/2016 bei 13:08   

Du kannst auch Tester bestellen :) Schau' mal hier: http://www.naturtalent2.de/tester-fur-sie.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/