Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (27) (29) (18) (41) (41) (85) (12) (11) (61) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (7) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (5) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (2) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (36) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (9) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (4) (28) (1) (4) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (5) (28) (16)

Bodystories Massage by Josephine Belke – Rebalancing in Berlin

04/02/2015

Bodystories Rebalancing BerlinKinder, Kinder. It has been a while!

Erinnert ihr euch noch an den Post über Rebalancing? Damals habe ich Josephine im Holmes Place Spa Gendarmenmarkt besucht, um im Anschluss ein bisschen besser erklären zu können, was Rebalancing eigentlich genau ist. Damals war Josephine ganz schön schwanger und ich hatte euch versprochen, euch wieder Bescheid zu geben, sobald sie zurück ist. Und tadaaa: Nun ist es soweit! Sogar mit neuem Webauftritt!

Ich habe Josephine also erneut besucht und festgestellt, dass sich ein bisschen was am Konzept geändert hat. Aber von Anfang an: Ihr könnt nach wie vor noch 10-er Behandlungsserien buchen, aber neu sind die sogenannten „Body Stories“, die ihr euch hier anschauen könnt. Auf so eine Idee muss man erstmal kommen. 10 von 10 Kreativitätspunkten also schon mal dafür. Was aber jetzt konkret neu ist, so im Vergleich zu früher:

Ihr könnt bereits im Vorfeld symptombezogen einen Behandlungsschwerpunkt auswählen. Zum Beispiel „Flügel ausbreiten„, wenn ihr viel am Schreibtisch sitzt, „Glückliche Füße“ zur Entlastung und Entspannung oder „Klarer Kopf“ bei Nackenverspannungen und Kopfschmerzen. Über die einzelnen Body Stories gelangt ihr also zu den unterschiedlichen Behandlungsoptionen.

Ohne Frage ein exotisches Spa Menü. Es macht also Sinn, sich die einzelnen Body Stories durchzulesen und zu schauen, mit wem man sich am besten identifizieren kann. Und dann entsprechend eines der Treatments auszuwählen. Wie genau Rebalancing funktioniert, habe ich ja weiter oben als Treatmentbeschreibung nochmal reinverlinkt. Daran hat sich in den letzten 2,5 Jahren auch nicht grundlegend was verändert.

Allerdings findet ihr Josephine mittlerweile nicht mehr im Holmes Place, sondern in Schöneberg, und zwar in der Crellestraße 27. Dank großzügiger S-Bahn-Sperrungen fahre ich heute einen ganz besonders großen Umweg und steige nach einer gefühlten Ewigkeit am U-Bahnhof Kleistpark aus. Puh.

Von hier aus ist es nur noch ein Fußweg von ungefähr 5 Minuten bis zu den „Heilpraxen am Kleistpark“. Dabei handelt es sich um ein Modell, bei dem sich verschiedene Leute in sehr hübschen Räumen einmieten, um dort ihre Behandlungen anzubieten. Und in einem dieser hübschen Räume findet ihr Josephine. (Eben dieses Heilpraxen-Modell gibt es auch in der Schivelbeiner Straße im Prenzlauer Berg. Meine Hood, so ganz ohne S-Bahn-Chaos. Sobald ihr Josephine auch dort erwischt, editiere ich es in den Post hier mit rein.)

Ich komme also an und freue mich riesig, Josephine wiederzusehen. Wir setzen uns erstmal hin und reden über die vergangenen 2,5 Jahre. Ich erzähle ganz viel von der Entwicklung des Blogs und was demnächst so ansteht. Dann fragt Josephine mich, ob es körperlich irgendwas gibt, was mir aktuell Probleme bereitet. Und so wird die Behandlung ein Mix aus Schultern, Nacken und Füßen.

Vor Behandlungsbeginn fühlte sich meine linke Körperseite sehr viel präsenter an. Ich hatte auch das Gefühl, mein linkes Bein viel stärker zu belasten. Im Anschluss hat sich dann alles viel gleichmäßiger verteilt angefühlt. Ich war viel gelevelter. Und irgendwie auch präsenter.

Fazit: Alles noch genauso toll wie vor 2,5 Jahren und ganz klar ausprobierenswert! Die Preisübersicht findet ihr hier.

Viel Spaß!

Jenny

Jospehine Belke Rebalancing in Berlin

Josephine Belke Rebalancing Berlin

Jospehine Belke Rebalancing

Ich wurde von Josephine eingeladen. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Spas und Treatments, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich selbst dafür bezahlt habe oder eingeladen wurde. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/