Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (27) (29) (18) (41) (41) (85) (12) (11) (61) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (7) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (5) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (2) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (36) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (9) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (4) (28) (1) (4) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (5) (28) (16)

Die 10 tollsten Badeprodukte der Welt!

03/10/2014

Top 10 Produkte zum Baden

Dass es bisher auf diesem Blog noch nicht so viele Produktempfehlungen für Badezeug gab, liegt daran, dass meine Wohnung erst seit 9 Monaten über eine Wanne verfügt. Seit Januar bin ich die glücklichste Badenixe der Welt. Besagte Wanne ist zugegebenermaßen nicht sehr groß, aber dafür mit den allerhübschesten rosa Vintagefliesen verkleidet, die man sich vorstellen kann. Ihr merkt schon, ich liebe sie sehr fest. Und deshalb habe ich auch im Sommer sehr konsequent durchgebadet und sehr(!) viele Produkte ausprobiert. Hier kommen meine Top 10!

1 ila spa Bath Oil for Glowing Radiance

Beginnen wir gleich mit dem absoluten Knaller, denn das ila Badeöl riecht so unverschämt gut und macht so streichelzarte Haut, dass ich in meinem Testlauf ein bisschen hängengeblieben bin. Ich konnte einfach nicht mit dem nächsten Produkt weiterbaden. Zu deeply in love. Allertollstes Hautgefühl!

2 Just Pure Chakra Himalaya Salzbad

Sehr pur und wenig Action im Wasser, aber nach wie vor Big Love. Ich hab‘ das ja im Mai schon mal näher ausgeführt.

3 Lush Space Girl (edit: Link entfernt, weil ausverkauft)

Wer auf Farbexplosionen steht, liegt mit Space Girl genau richtig. Der Glitzeranteil fällt hier meiner Meinung nach nicht so sehr in’s Gewicht. Wer auf Glitzer steht, sollte weiterscrollen zu Nummer 9! Space Girl duftet fruchtig nach schwarzer Johannisbeere und Grapefruit.

4 Dr. Hauschka Mandel Bad

Weiter geht’s etwas natürlicher und BDIH-zertifiziert. Das Mandel Bad von Dr. Hauschka duftet süßlich und erinnert ein bisschen an Marzipan. In der Wanne verfliegt der Duft dann aber recht schnell. Auch hier tollstes Hautgefühl nach dem Bad.

5 „A French Kiss“ von Lush

Wer in Schaumbergen mit intensivem Lavendelduft versinken möchte, sollte sich ein Stück hiervon in’s einlaufende Badewasser krümeln. Viel Schaum und intensiver Duft! Highly recommended!

6 Susanne Kaufmann Ölbad für die Sinne

Noch ein Ölbad mit wenig Action im Wasser, aber dafür ziemlich betörendem Duft und tollem Hautgefühl im Anschluss! Dufttechnisch sind hier Ylang-Ylang, Patchouli und Lavendel mit am Start, meine Nase hat die ersten beiden Komponenten aber deutlich stärker rausgeschnüffelt.

7 aiomyth Seasalt Lavender Fields (edit: Link entfernt, weil aiomyth offline ist)

Der beste Beweis dafür, dass ein natürliches Produkt sehr wohl ordentlich schäumen kann. Und auch hier kommen alle Lavender Lovers voll auf ihre Kosten. Ich hab ja schon mal einen eigenen Post dazu geschrieben.

8 Lavande Provencal Milkbath & Coco Butter von Spa Manufactur (edit: Link entfernt, weil ausverkauft)

Das einzige Milkbath von allen Empfehlungen. Die Basis bilden Bio-Molke und Bio-Kokosöl. Obwohl der Name es vermuten lässt, ist das Wasser nicht milchig. Entgegen meiner ursprünglichen Erwartung gibt es hier sogar ein bisschen Schaum. Extrem angenehmer Duft und außerdem toll: die Lavendelblüten an der Wasseroberfläche!

9 Twilight von Lush

Freunde des Glitzers, das hier ist euer Produkt! Außerdem liebe(!) ich die Farben. Und den Duft nach Lavendel und Ylang Ylang sowieso. Ich hab‘ aus diesem Grund immer eine Twilight Kugel offen im Bad rumliegen. Aber seid gewarnt, der (das?) Glitzer befindet sich nach dem Bad überall. Und wenn ich überall sage, dann meine ich wirklich überall.

10 The Comforter von Lush

Last but not least noch ein drittes Schaumbad, und zwar eins in Kombination mit pinkem Wasser. Lush sagt, dass The Comforter eine gute Idee ist, wenn ihr einen scheissigen Tag hattet und das würde ich auch genau so unterschreiben. Der Johannisbeerduft umkuschelt euch mit seinem pinken Wasser und plötzlich ist alles viel weniger schlimm.

Fazit: Wer will, dass richtig was passiert im Wasser, der sollte zu Lush greifen. Das tollste Hautgefühl hinterlassen Ölbäder, die Produkte von ila und Just Pure fühlen sich energetisch am sensationellsten an und im emotionalen Pampern sind die Schaumbäder am besten.

Happy Bathing!

Jenny

Die Lush-Sachen kaufe ich regelmäßig selbst nach. Das Chakra Himalaya Salzbad habe ich ebenfalls selbst gekauft. Alle anderen Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

2 Kommentare

Kommentar von Lena am 03/10/2014 bei 22:53   

Ich werde in ca. drei Monaten wieder eine Badewanne haben und überlege jetzt schon, was ich mir dann alles Schönes kaufen "muss". ;-) Insofern danke für diesen Post! :)

Kommentar von I LOVE SPA am 03/10/2014 bei 23:08   

Aber gerne doch ;)

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/