Thang Thong Spa Berlin

Thang Thong Spa Berlin SpandauVor kurzem bekam ich eine Email aus Spandau. In dieser Email stand drin, dass man im Thang Thong Spa Thai Massagen bekommt, wie ich sie hier beschrieben habe.

Daraufhin habe ich mir die Homepage ziemlich lange und intensiv angeschaut. Bei „Wellnessmassagen“ klicke ich normalerweise immer relativ schnell weg, aber ich hatte trotzdem ein ganz gutes Bauchgefühl. Also habe ich mich auf den Weg nach Spandau gemacht, um das auszuprobieren.

Vorweg sollte klar sein, dass es sich hier nicht um ein „Spa“ im eigentlichen Wortsinn handelt. Ihr findet im Thang Thong Spa also weder Pool, noch Sauna usw.

Wenn ihr mit der U7 kommt, könnt ihr „Altstadt Spandau“ aussteigen und lauft keine 10 Minuten. Man kann es auch nicht wirklich übersehen, denn es liegt an einer Kreuzung, direkt an der Fußgängerampel. Schon von außen wird klar, dass das Thang Thong Spa eine ziemlich authentische Location für Thai Massagen ist. Im typischen Thai Style, will also heissen: nicht durchdesignt und ziemlich viel von allem (Farben, Stoffe, Materialien, Zeug). Wie in Thailand eben.

Nachdem ich den Laden betrete und von Panida herzlich begrüßt werde, bemerke ich außerdem: Hier geht es um Thai Massagen ohne viel Schnickschnack. Kein Tee, kein „erstmal Platz nehmen“ oder ähnliches. Ich werde gebeten, neben der Tür meine Schuhe auszuziehen und gleich in einen durch Vorhänge abgetrennten Behandlungsbereich geführt. Es ist sauber.

Panida bittet mich, meine Sachen auf dem Stuhl abzulegen. Ich trage ein Kleid, das ich ausziehe. Leggings und BH kann ich anbehalten. Sie sagt mir, dass sie ohne Öl arbeitet. Das macht also in der Tat alles einen ziemlich traditionellen Eindruck.

Und dann geht’s auch schon los. Panida fragt mich, ob ich schon mal eine Thai Massage hatte, was ich bejahe. Was sie allerdings nicht weiss: Ich habe bei Thai Massagen erfahrungsbedingt in den ersten 10-15 Minuten Angst, von dem Behandler umgebracht zu werden. Hier steht mir höchstwahrscheinlich einfach mein anatomisches Wissen im Weg. Außerdem hatte ich mal eine wirklich böse Erfahrung auf Koh Phi Phi und bin seitdem vor Thai Massagen immer deutlich angespannter als vor anderen Treatments.

Aber ich entspanne mich hier relativ schnell. Panida arbeitet achtsam und der Druck ist zwar schon ganz ordentlich, aber nicht so stark, dass ich gezwungen bin, dagegenzuspannen. Dennoch fragt sie 2 mal im Laufe der Behandlung nach, ob der Druck passt. Also alles genau so, wie es soll. Die Behandlung ist absolut großartig und steht der bei Wat Pho in der Tat in nichts nach. Wie ich später erfahre, wird bei Thang Thong auch nur nach Wat Pho-Style gearbeitet. Also eine wirklich authentische Thai-Experience mitten in Spandau und absolut ausprobierens- und weiterempfehlenswert!

Ich finde es ein bisschen schade, dass man mit „Wellnessmassagen“ wirbt, denn das sind ja meistens nicht die qualitativ hochwertigsten und fachlich fundiertesten Behandlungen. Meiner persönlichen Meinung nach bekommt ihr bei Thang Thong keine Wellnessmassagen, sondern authentische traditionelle Thai Massagen.

Eine Stunde kostet 45€ (Stand: April 2014). Hier geht’s zur gesamten Preisübersicht. Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es jeden Mittwoch einen Special Price, da zahlt ihr dann nur 35€ für eine Stunde (Stand ebenfalls April 2014 und sowas von ohne Gewähr).

Fazit: Wer auf authentische Thai Massagen steht und keinen gesteigerten Wert auf fancy Intérieur oder gewonnene Designpreise legt, der ist hier genau richtig und sollte das unbedingt ausprobieren!

Viel Spaß!

Jenny

Thang Thong Spa Thai Massage Berlin Thang Thong Spa Berlin WartebereichThang Thong Spa Berlin BehandlungsraumIch wurde vom Thang Thong Spa eingeladen. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Spas, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich selbst dafür bezahlt habe oder eingeladen wurde. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.