Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (12) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (25) (29) (18) (41) (41) (84) (10) (11) (58) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (6) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (17) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (35) (1) (6) (4) (1) (9) (7) (19) (9) (11) (5) (22) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (5) (9) (7) (7) (8) (4) (1) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (2) (28) (1) (3) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (78) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (4) (28) (16)

Therapy Massagebutter von Lush

25/03/2014

Heute soll es um Therapy gehen, die Massagebutter mit Gute Laune-Versprechen. Neben der Basis aus Kakao- und Sheabutter steckt hier nämlich auch Neroli mit drin. Und dem sagt man aufmunternde Eigenschaften nach. Außerdem mit dabei: süße Orange und Lavendel.

Die Massagebutter ist sehr ergiebig. Wenn ihr überdosiert, wird es echt fettig. Zweimal über die Haut gleiten reicht vollkommen aus, auch bei einem haarigen Bein. Ich mochte den Duft sehr. Und auch das Bein fand Therapy gar nicht so übel.

Therapy ist vegan, ohne Konservierungsstoffe und zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen gemacht. Hier könnt ihr euch die Inhaltsstoffe nochmal genauer anschauen.

Kurz und knackig: Kaufempfehlung von mir an euch!

Jenny

Therapy wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Diese Tatsache hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Empfehlung. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

1 Kommentar

Kommentar von catchthefairytale am 07/07/2014 bei 22:15   

Ich benutze die Massagebutter auch. Kann sie auch nur empfehlen :)

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/