Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (28) (29) (18) (41) (41) (95) (12) (11) (72) (5) (5) (11) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (5) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (38) (17) (3) (52) (5) (48) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (7) (14) (2) (13) (5) (5) (6) (8) (6) (38) (1) (3) (6) (1) (9) (7) (21) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (44) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (8) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (26) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

Soll ich vorher noch duschen?

31/07/2013

Sollte man vor dem Treatment duschen?Einer der Klassiker. Meistens kommt die Person, die diese Frage stellt, gerade vor Schweiss triefend aus dem Gym. Oft handelt es sich aber auch um externe Gäste, die mit schwarzen Fußsohlen in offenen Schuhen gerade von einer Shoppingtour zurückkehren.

Man sollte meinen, diese Frage beantwortet sich von selbst, aber ich will ihr auch gerne nochmal einen extra Blogpost widmen. Die Antwort lautet in solch einem Fall nämlich: „Ja, bitte!“

In jedem Spa sollten sich nicht nur Treatmenträume, sondern auch Duschen befinden. Und es dauert wirklich nicht lange. Euer Behandler wird sich auf jeden Fall darüber freuen. Denn Schweiss auf der Haut vermindert die Griffigkeit. Das gilt im Übrigen auch für Saunagänge unmittelbar vor dem Treatment. Wenn ihr wisst, dass ihr stark nachschwitzt, ist das keine gute Idee.

Und mal unter uns: Ich würde nie mit schwarzen Fußsohlen zur Ganzkörpermassage gehen, denn ich persönlich beende bei einer Ganzkörpermassage die Behandlung immer mit Kopf und Gesicht – die Füße sind also vorher dran.

Jenny

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/