Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (13) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (2) (26) (29) (18) (41) (41) (92) (12) (11) (66) (5) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (8) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (5) (10) (9) (2) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (47) (8) (12) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (14) (2) (13) (4) (5) (6) (8) (6) (37) (1) (6) (1) (9) (7) (20) (9) (11) (5) (23) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (10) (7) (7) (8) (4) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (38) (8) (3) (10) (5) (28) (1) (6) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (25) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (6) (28) (16)

Ligne St Barth Roucou Öl

02/11/2012

Ligne St Barth Roucou ÖlDer November gehört zweifelsohne nicht zu den schönsten Monaten in Deutschland. Aus diesem Grund setze ich jedes Jahr auf’s Neue alles daran, ihm zu entfliehen. Während ich also über Dubai und Singapur auf dem Weg nach Bali bin, gibt’s hier eines meiner Lieblingsprodukte von St Barth für all diejenigen unter euch, die dem grauen November in Deutschland ebenfalls davonlaufen: das berühmt-berüchtigte Roucou-Öl!

Wer sich mit diesem Öl einreibt, intensiviert auf natürliche Art und Weise die Bräunung seiner Haut und verleiht ihr einen kupferfarbenen Schimmer. Wie das funktioniert? Durch den roten Samen der Früchte des Roucouyer-Baumes. Und dieser bietet nicht nur Schutz vor Sonne, sondern auch vor Salzwasser, Hitze und sogar vor Moskitos.

St Barth ist eine Linie, die karibische Naturkosmetik herstellt. Ich liebe den Duft dieses Öls und verbinde ihn automatisch mit Sommer, Sonne, Kleidchen und Flip Flops. Aber Achtung: das Öl hat nur Lichtschutzfaktor 4! Für längere Sonnenbäder braucht ihr unbedingt einen höheren Lichtschutzfaktor, den es von St Barth aber auch als Sonnencreme auf Roucou-Basis gibt. Damit ist eure Haut länger vor der Sonne geschützt.

Jenny

Ich habe mir das Roucou Öl selbst gekauft. Ich schreibe nur über Produkte, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich sie selbst gekauft habe oder ob sie mir kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/