Tags

(1) (1) (1) (1) (1) (1) (5) (6) (12) (10) (13) (2) (27) (1) (8) (5) (2) (4) (4) (3) (1) (25) (29) (18) (41) (41) (84) (11) (11) (58) (4) (10) (5) (5) (4) (24) (18) (4) (3) (6) (4) (8) (72) (4) (25) (4) (10) (5) (9) (6) (10) (9) (7) (5) (3) (4) (20) (3) (37) (17) (3) (52) (5) (17) (46) (7) (10) (15) (7) (15) (6) (3) (7) (12) (6) (13) (12) (4) (5) (6) (8) (6) (35) (1) (6) (4) (1) (9) (7) (19) (9) (11) (5) (22) (16) (3) (4) (3) (7) (3) (5) (9) (7) (7) (8) (4) (1) (4) (4) (2) (25) (6) (6) (17) (2) (2) (31) (1) (37) (8) (3) (10) (2) (28) (1) (3) (4) (4) (40) (1) (16) (8) (8) (19) (3) (7) (1) (4) (7) (4) (6) (79) (1) (22) (28) (5) (18) (16) (22) (9) (4) (28) (16)

New Deli Yoga Berlin

21/09/2012

Ich erwähnte ja bereits hier oder da meine Vorliebe zu Essen im Allgemeinen (bzw. leckerem Essen im Speziellen) und habe heute einen großartigen Schnittmengen-Tipp für euch, der sowohl thematisch zum Blog passt, als auch mit Nahrungsaufnahme zu tun hat. Wenn das mal kein Volltreffer ist!

Ich habe heute also meine Yogamatte zufällig zuhause vergessen und mich zusammen mit einer Freundin plaudernd und essend im New Deli Yoga Berlin entspannt (Entspannung hat ja so viele Gesichter). Wer will, kann hier aber auch wirklich Yoga machen!

Die Einrichtung ist sehr pur und klar, aber durch die holzigen Elemente trotzdem nicht kalt. Das Angebot an Speisen ist größtenteils vegetarisch bzw. vegan. Es gibt leckeren Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und frisch gepresste Säfte und Smoothies. Unsere Sandwiches waren ziemlich fantastisch.

Hier gibt’s noch mehr Impressionen und Informationen!

Und hier nochmal ein Überblick über das aktuelle Kursangebot (Stand September 2012):

hatha yoga bei wilko: di+do 9-10:30, mi 18:30-20:00

vinjasa flow+meditation bei may: mo 18:30- 20:00

kundalini yoga bei sandra: fr 19:45 – 21:15

pilates bei wibi: mo 20:00-21:00

Eine Probestunde kostet 9€, eine reguläre Einzelstunde 10€ (Stand ebenfalls September 2012).

Ich wünsche euch viel Spaß und guten Appetit!

Jenny

Wir haben unser Essen selbst bezahlt. Ich schreibe nur über Produkte, Spas und Yogastudios, die mich überzeugt haben – ganz unabhängig davon, ob ich selbst dafür bezahlt habe oder eingeladen wurde. Was mich nicht überzeugt, taucht nirgendwo auf.

kommentieren

(*) Erforderlich

/*=========FACEBOOK======*/ /*===========FB=====*/